01_14
 Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin  Chat
Triebwagenköpfe gesucht
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht » Fleischmann MT 1:45 Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
Triebwagenköpfe gesucht
Autor Nachricht
Carsten
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 01.08.2010
Beiträge: 198
Wohnort: NRW-GE

Beitrag Triebwagenköpfe gesucht Antworten mit Zitat
Hallo Schmalspur-Gemeinde,
auf der Suche nach einer ganz anderen Sache (wie baue ich Triebwagendächer...?), bin ich auf folgendes über Google im Stummiforum gestoßen.
Gefräste Triebwagenkopfteile für einen MT-Personenwagen:



Mann möge mir verzeihen für das ausleihen des Fotos. Traurig

Gibt es jemanden mit einer Fräse bzw. kann oder hat jemand die schicken Triebwagenköpfe?

_________________
MfG
Carsten
14.04.2016, 11:53 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SteamFan
Moderator



Anmeldungsdatum: 05.03.2007
Beiträge: 611

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Carsten,
versuch es mal da www.modellbauwerkstatt-halle.de

Gruß Ludwig
14.04.2016, 14:53 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
4catsandme
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 12.10.2011
Beiträge: 1511
Wohnort: Berlin

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Carsten,

Zitat:
auf der Suche nach einer ganz anderen Sache (wie baue ich Triebwagendächer...?),



Hier sind einige threads die Dich interessieren könnten:

http://www.leportailduzero.org/forum/viewtopic.php?f=79&t=2211

http://www.leportailduzero.org/forum/viewtopic.php?f=76&t=2175

Hier bin ich mal in eine Seite des threads gegangen - auch Seite 14 beachten (aber nicht nur!):

http://www.leportailduzero.org/forum/viewtopic.php?f=95&t=2117&start=120


Viel plaisir beim stöbern und studieren (und übersetzen. . . Winken )

Hans-Joachim
14.04.2016, 15:06 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Carsten
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 01.08.2010
Beiträge: 198
Wohnort: NRW-GE

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Ludwig und Hans-Joachim,
danke für die links!

Stolzer Preis in der Modellbauwerkstatt, für mich leider aber unbezahlbar z.Z. Winken

Ludwig seine links werde ich heute Abend mal durchstudieren. Winken

Ich habe die Tage auch schon zwei Triebwagenköpfe aus 1,5mm Polystyrol geschnitten und thermotechnisch gebogen. Mit viel kleberei und schleiferer könnte evtl. auch noch was daraus werden. Es ist schon sehr anstrengend Fensterausschnitte mit der Hand herraus zu schneiden. Winken

_________________
MfG
Carsten
14.04.2016, 18:03 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schmalspur-Fan
begeisterter Schreiber


Alter: 56
Anmeldungsdatum: 05.03.2013
Beiträge: 739
Wohnort: Halle/Saale

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Carsten,

ich weis nicht, was du gesehen hast, denn die Teile für den MT Umbau in einen Triebwagen sind doch gar nicht auf meiner Homepage zu finden...

_________________
Viele Grüße Bernd

www.modellbauwerkstatt-halle.de
23.04.2016, 12:52 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
hespertalbahn
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 12.12.2006
Beiträge: 450
Wohnort: Sauerland

Beitrag Re: Triebwagenköpfe gesucht Antworten mit Zitat
Carsten hat Folgendes geschrieben:
Hallo Schmalspur-Gemeinde,
auf der Suche nach einer ganz anderen Sache (wie baue ich Triebwagendächer...?), bin ich auf folgendes über Google im Stummiforum gestoßen.
Gefräste Triebwagenkopfteile für einen MT-Personenwagen:



Mann möge mir verzeihen für das ausleihen des Fotos. Traurig

Gibt es jemanden mit einer Fräse bzw. kann oder hat jemand die schicken Triebwagenköpfe?



Hallo miteinander !

Ist das nicht der Triebwagen (-Umbausatz) den es mal von Ralf Denke (gefräst bei K.Stümpfl ?) gab ?

Gruß
Dirk
23.04.2016, 17:55 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Carsten
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 01.08.2010
Beiträge: 198
Wohnort: NRW-GE

Beitrag Antworten mit Zitat
Schmalspur-Fan hat Folgendes geschrieben:
Hallo Carsten,

ich weis nicht, was du gesehen hast, denn die Teile für den MT Umbau in einen Triebwagen sind doch gar nicht auf meiner Homepage zu finden...


Hallo Bernd,
nein, da hast Du recht, es bezog sich auf den Triebwagenbausatz. Winken

http://web398.kostenlos-onlineshop.de/dr-modelle

Hallo Dirk,
keine Ahnung, ich hatte das Foto ergoogelt.

_________________
MfG
Carsten
23.04.2016, 23:08 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schmalspur-Fan
begeisterter Schreiber


Alter: 56
Anmeldungsdatum: 05.03.2013
Beiträge: 739
Wohnort: Halle/Saale

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Carsten,

Ok, dass kannst du aber auch nicht vergleichen. Ich hatte hier im Forum mal meinen Umbau vorgestellt...

Muss ich mal suchen und dir den Link schicken.

_________________
Viele Grüße Bernd

www.modellbauwerkstatt-halle.de
24.04.2016, 12:04 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Carsten
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 01.08.2010
Beiträge: 198
Wohnort: NRW-GE

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Bernd,

das weiß ich doch, es sollte ja auch kein Vergleich sein. Winken

Der link kam auch nicht von mir. Ich bin halt nur auf der suche nach einer kostengünstigen Umsetzung, die auch noch einiger Maßen "scale-Freelance" aussehen sollte. Dabei sollte das Preisleistungsverhältnis stimmen.

Ich weiß auch was es heißt, Messing bzw. Neusilber durchätzungen herzustellen.

Ich besitze einen Schneideplotter, damit hatte ich jetzt erste Versuche gemacht und 0,5mm & 0,7mm Polystyrol geritzt. Wichtig ist mir ein gerader und sauber Schnitt. Nachschneiden muss ich es noch mit dem Skalpell und anschl. brechen.

_________________
MfG
Carsten
24.04.2016, 12:23 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
RAST
Moderator


Alter: 58
Anmeldungsdatum: 10.09.2008
Beiträge: 1157
Wohnort: Bergkamen

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Carsten,

warum nur habe ich immer das Gefühle, alles vom feinsten, aber kosten darf es nix!?

Das Ludwig dich an die falsche Adresse verwiesen hat und du den Preis für einen falschen Triebwagen ermittelt hast, steht wohl ausser Frage.
Aber ich frage mich, was dich dann veranlasst von Preisleistung zu schreiben, obwohl du doch überhaupt keinen Preis vorliegen hast!?
Statt dessen wird dein Schneidplotter missbraucht um Polystyrolplatten damit zu ritzen, wobei anschließend alles noch nachbearbeitet werden muss. Okay, ist für's Hobby, und Hobby ist Zeitvertreib + Freude!
Wie sieht denn die Preisleistung bei dieser Vorgehensweise aus?

Nur mal am Rande, bei Frästeilen liegt die Nachbehandlung der Bauteile nahezu bei Null, je nachdem, was gefräst werden muss. Bezogen auf den Triebwagen liegt sie definitiv bei Null und alle Teile sind absolut gleich, und im Winkel!

Klar gibt es so etwas nicht umsonst, aber aus meiner Sicht Preiswert!

Sollte unsere Denkweise nicht eher dahin tendieren, nicht nach der Preisleistung zu schauen, sondern uns zu fragen, was ist es uns Wert und kann ich es zu dem Preis bekommen!?
Selbst wenn ich es dann für etwas mehr Geld bekommen habe, kann es immer noch preiswert sein.
Die Preisleistung, die erbringt doch wohl der, der die Teile anfertigt, schließlich soll er ja für einen bestimmten Preis eine Leistung erbringen!

Schönen Gruß,

Ralf

_________________
--------------- RAST Modellbau --------------
Funktionsmodellbau im Maßstab 1:45
eMail: rast.modellbau@gmx.de
25.04.2016, 02:06 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    
Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht » Fleischmann MT 1:45 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Gehe zu: 


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Freestyle XL / Flowers Online.