01_14
 Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin  Chat
Schamlos Freelance oder Fehlanzeige? Mein ewiges Dilemma.
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht » scale 1:32 / 1:22.5 / 1:16 Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
Schamlos Freelance oder Fehlanzeige? Mein ewiges Dilemma.
Autor Nachricht
Albert
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 01.02.2007
Beiträge: 277
Wohnort: Ter Apel; Niederlände

Beitrag Antworten mit Zitat
daumen

Schon Timothy, Wie hast du den Rost gemacht? Mit Instantrust? Und den antrieb/fahrgestell? Ist das SB-modellbau?

Albert
03.05.2017, 17:33 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Thimothy
begeisterter Schreiber


Alter: 68
Anmeldungsdatum: 29.11.2007
Beiträge: 101
Wohnort: Hoch im Norden

Beitrag Antworten mit Zitat
Ja, InstantRust ist für diese Baugröße wohl das Beste. Die Fahrwerke sind von sb-Modellbau. In der Größe kosten sie ca. 120,-¤. Man hat aber keine Probleme, kann ganz langsam fahren (ich fahre analog mit Heißwolfregler) und hat viel Spielspaß dabei.

Hier die "DIMA" etwas gealtert.




https://modellbahnblog.wordpress.com/2015/11/13/walddestille-schwarz-brand-segment-kehrschleife/

AHOI von der schönen Ostseeküste


Michael
03.05.2017, 17:51 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Albert
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 01.02.2007
Beiträge: 277
Wohnort: Ter Apel; Niederlände

Beitrag Antworten mit Zitat
In Feldbahn ist alles moeglich.....

Ja, da hast du recht Michael. Erst mal einige bilder:






Auf ersten blick sieht das doch Feldbahngerecht aus, oder? Aber auf einmal ist mir klar geworden wo es schief geht. Sie sieht aus wie eine kleine Feldbahn-dieselmaus aber ist viel zu Gross! Und wenn sie nun mal so gross ist dan muss sie auch aussehen wie ein richtiger Feldbahnbulle...





Den chassis ist jetzt 45mm breit, entsprechend knapp 1,60mtr. Motorhaube ist etwa 86cm breit und gesammthohe motorhaube auf chassis entspricht 1,75mtr hoch. Abmessungen fuer ein Feldbahnbulle und nicht fuer eine Feldbahnmaus.
Auch habe ich den Aufbau weiter in Kunststoff gemacht, wo sie vorher aus papier/pappe war. Und ich habe versucht etwas 'design' in die Loc zu bringen.

Mit diesen letzten Bild zeige ich, allerdings meiner Meinung nach, das die Verhaeltnissen nicht stimmten.




Albert
21.05.2017, 11:13 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Albert
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 01.02.2007
Beiträge: 277
Wohnort: Ter Apel; Niederlände

Beitrag Antworten mit Zitat
Erstaunlich wieviel Zeit mann hat fuers Hobby wenn Frau Gattin den ganzen Tag ausser Haus ist! (Und dabei kommt Sie erst Morgen wieder!)

Immerhin,

Mitteler weile fand ich im Netz Bilder und Zeichnung mit abmessung irgend eine Diema. Die aussenmassen stimmen ungefaer mit meine Kreation uberein. Es stellte sich heraus das es sich dann wohl nicht um eine Feldbahn-bulle sondern um eine Feldbahn-pony handelt. Daher habe ich die Breite wieder etwas eingeschraengt. Sie ist jetzt 1,40 meter, der Diema hat 1,20 meter. Dafuer ist meine Lok 1 etwas kuerzer, knapp 3 meter, die Diema ist 3,30 meter. Immerhin bin ich jetzt ungefaer wieder am Punkt wo ich angefangen binn........ Geschockt Es hat sich trotzdem gelohnt. Ich habe etwas dazu gelernt und viel Spass gehabt. Nicht unwichtig.. Winken

Ein Bild wie sie bis jetzt ist:



Nun aber ein Bier,

Gruss, Albert
21.05.2017, 18:28 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
martin
begeisterter Schreiber


Alter: 67
Anmeldungsdatum: 21.02.2008
Beiträge: 4011
Wohnort: 31177 Harsum

Beitrag Antworten mit Zitat
Moin Albert,

ich find deinen Lokumbau sehr gelungen !! Super !!

_________________
viele Gruesse aus der Hildesheimer Boerde

Martin

DelTang-Funkloks, 1: 45 ,
Feld- und Waldbahn, 0e,
22.05.2017, 06:54 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Albert
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 01.02.2007
Beiträge: 277
Wohnort: Ter Apel; Niederlände

Beitrag Antworten mit Zitat
So sieht Lok1 jetzt aus. Was noch fehlt is der Lokfuhrer.






Und ein Video:
https://youtu.be/1uDz7HT3a_4

Gruss,

Albert
26.06.2017, 21:28 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    
Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht » scale 1:32 / 1:22.5 / 1:16 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu: 


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Freestyle XL / Flowers Online.