01_14
 Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin  Chat
O+K MV 8 (Hohenlimburg, Ottensen(?), RSE, Zillertal)
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
 
Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht » scale 1:45 Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
O+K MV 8 (Hohenlimburg, Ottensen(?), RSE, Zillertal)
Autor Nachricht
teetrix
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 31.10.2007
Beiträge: 2517
Wohnort: Rhein-Main

Beitrag Antworten mit Zitat
Moin,

ich denke mal schon, daß das was mit Design zu tun hatte. Die Unterkante der Fenster läuft parallel zur Dachkante. Und die Autos aus der Zeit schauen ja auch alle ganz traurig drein... Endlosgummis hätte man auch in rechteckige Fenster mit ausgerundeten Ecken einbauen können, was ja auch oft gemacht wurde.

Michael
06.09.2009, 10:37 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gronauer
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 04.06.2007
Beiträge: 1961
Wohnort: Münsterland

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo!
Wenn man die Fenster nicht als Augen, sondern als Mundwinkel betrachten würde, dann wüßte ich ein ,,Vorbild" Sehr glücklich Sehr glücklich Sehr glücklich
Trockenen Sonntag wünscht
gronauer
06.09.2009, 11:08 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kh_riefer
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 23.01.2007
Beiträge: 691
Wohnort: Köln (Schäl Sick)

Beitrag Antworten mit Zitat
Gronauer hat Folgendes geschrieben:
....als Mundwinkel betrachten würde, dann wüßte ich ein ,,Vorbild"...

.. und noch ein wenig weiter ziehen, dann wirds auch eine "Vorbildin".

Karl Heinz
06.09.2009, 13:56 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Rolf Tonner
begeisterter Schreiber


Alter: 75
Anmeldungsdatum: 08.11.2006
Beiträge: 4286
Wohnort: Tüünstedt Tieloh, Area 33

Beitrag Antworten mit Zitat
Mensch Manfred und Karl Heinz,

endlich wollte ich mal etwas Positives beitragen und nun klappt es wieder nicht. Ihr seid aber auch ein schwieriges Publikum Geschockt

Trotzdem alles Gute,
Rolf

_________________
rolftonner@gmx.de
http://www.tuunstedt.blogspot.de
http://tuunstedtnews.blogspot.de
http://www.tuunstedt.de
http://www.rolftonner.de (z.Z. außer Betrieb)
06.09.2009, 17:47 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Gronauer
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 04.06.2007
Beiträge: 1961
Wohnort: Münsterland

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Rolf!
Tut mir unendlich leid Sehr glücklich aber mir ist nur dabei sofort der Heizer eines 2000t Erzzuges eingefallen, der feststellen mußte: Dat is ja gakeine Öllok, dat is ja ne Kohlelok, da vorn Zuch.
K.H. Du meinst doch nicht etwa die Lok hätte einen uckermerkelischen Gesichtsausdruck??? Tsz,Tsz,Tsz Verlegen
Schönen Tag noch.
gronauer
PS Wenn die Anderen uns keinen Spaß machen, machen wir uns den Spaß eben selber.
06.09.2009, 18:02 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dry
Moderator



Anmeldungsdatum: 08.11.2006
Beiträge: 729

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Schmalspurfreunde,

ich schrieb die Tage vom „Fahrpult“ – ohne dieses Teil euch gezeigt zu haben.
Na ja – an sich ist als Teil auch „unspektakulär“ und bekommt seine Wirkung erst durch die Farbgebung.
Nun ist es sogar schon eingebaut also kann ich diese Bild hier zeigen.



Wie der Vergleich mit dem Original zeigt – fehlen einige Details die einfach nicht hinzu bekommen sind.


. . . und wer will kann sich ja die Dose mit Caramba-Spray noch basteln.

. . . und weil ihr so schön über die Fenster philosophiert – hier noch zwei Bilder mit provisorisch eingesteckten Fensterrahmen


– und auch mit (nur durch zwei Tropfen Lack gehaltenem) Kühlergrill.


BTW zum offtopic: Das Projekt hat selbstverständlich einen „Arbeitstitel“, der dieser Assoziation Rechnung trägt. . . .
um Gerüchten vorzubeugen: Nein ich hör nicht die Schafskopfsubbnbladdn von dene rollende Staaa die ganz Zeit beim Basdele Sehr glücklich

gruss dry

07.09.2009, 23:20 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rolf Tonner
begeisterter Schreiber


Alter: 75
Anmeldungsdatum: 08.11.2006
Beiträge: 4286
Wohnort: Tüünstedt Tieloh, Area 33

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Detlef,

aufschlussreiche Innenaufnahmen hand clap
Tatsächlich bietet das "traurige Fenster" dem mittig stehenden Führer eine etwas bessere Sicht nach Draußen.
Ich verbuche dieses Gestaltungselement also als Design.
Lachen

Alles Gute,
Rolf

_________________
rolftonner@gmx.de
http://www.tuunstedt.blogspot.de
http://tuunstedtnews.blogspot.de
http://www.tuunstedt.de
http://www.rolftonner.de (z.Z. außer Betrieb)
08.09.2009, 02:14 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Gronauer
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 04.06.2007
Beiträge: 1961
Wohnort: Münsterland

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo!
Nein ich weiß nicht alles besser! Aber... Verlegen
Die Lok wurde im Regelfall nicht von der Mitte aus gefahren, sondern der Lokführer stand an der rechten Seite, je nach Fahrtrichtung. darum auch die beiden ,,Lenkräder" die eigentlich Gangschaltung/Gaspedale sind .
Aber schon richtig, man sieht einfach besser, gerade, was im Bereich vor der Lok geschieht. Sehr glücklich
Schönen Tag noch
gronauer
08.09.2009, 05:59 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
canadienhusky
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 12.11.2006
Beiträge: 362

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Detlef,
was gibt es denn Neues von der O+K ?? Winken

_________________
Viele Grüße
Michael
14.12.2009, 18:58 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dry
Moderator



Anmeldungsdatum: 08.11.2006
Beiträge: 729

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Schmalspurfreunde,
canadienhusky hat Folgendes geschrieben:
Hallo Detlef,
was gibt es denn Neues von der O+K ?? Winken
also die Konstruktion "untenherum" ist abgeschlossen - Fräsdaten erstellt und verschickt - aber wenn unser Forenbetreiber ja so nette Dinge wie den Tankwagen auflegt Winken - dann stehe ich halt auf der Prioliste nicht an erster Stelle.
Macht aber nix - so wie ich ihn kenne, wird er ausreichend vor Wulften die Teile fertigen und ich kann dann die Lok dort präsentieren - das seh ich entspannt.

Wenn wieder etwas da ist, werde ich natürlich auch hier wieder etwas einstellen.

viele Grüße
Detlef
14.12.2009, 20:22 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    
Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht » scale 1:45 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Seite 4 von 7

 
Gehe zu: 


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Freestyle XL / Flowers Online.