01_14
 Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin  Chat
Nietenimitationen
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht » scale 1:45 Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
Nietenimitationen
Autor Nachricht
martin
begeisterter Schreiber


Alter: 66
Anmeldungsdatum: 21.02.2008
Beiträge: 3986
Wohnort: 31177 Harsum

Beitrag Nietenimitationen Antworten mit Zitat
Hallo,

gestern trafen von Kalle die von mir bestellten Resin-Nietenimitationen ein. Ich habe eine kleine Nachtschicht eingelegt und meinen vorhandenen Funk-B-Kuppler nachträglich damit "verschönert". Ich bin begeistert. Anbei ein paar Bilder.
Ich habe die Nieten AR 88032 , 7/8" head-diameter, verwendet. Die Verarbeitung ist kinderleicht. Einen Streifen Nieten abschneiden, kurz, etwa 15 Sekunden wässern und dann auf die vorher auch naß gemachte Oberfläche aufbringen.
Im Wasser sollte auch ein Tropfen Spülmittel zum "entspannen" mit enthalten sein.
Anschließend kurz mit einem Stück Haushaltspapier andrücken und abtrocknen. Anschließend habe ich alles noch einmal mit Valejo-Farbe überlackiert.
I









Viele Grüße aus der Hildesheimer Börde

Martin
04.05.2010, 09:32 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kalle
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 03.11.2006
Beiträge: 1648
Wohnort: vorderer Hunsrück/Rheinland-Pfalz

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Martin,

die Nieten kommen richtig plastisch rüber.
Sieht prima aus.
Meine Probenieten warten noch auf ihre Lackierung oder wenigstens Grundierung.

Gruß
Kalle

_________________
freelance logging in On30, think outside of the box
Kleinserienfertigung
www.ks-modelleisenbahnen.de
04.05.2010, 20:33 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
teetrix
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 31.10.2007
Beiträge: 2508
Wohnort: Rhein-Main

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Martin,

gar nicht so unübel, vor allem zum nachträglichen "Vernieten" von fertig gebauten Modellen gut geeignet - da hätte ich auch noch ein paar Kandidaten...
7/8" - wenn ich richtig gerechnet habe, ist der Nietkopfdurchmesser 0,5 mm?

Gruß
Michael
04.05.2010, 21:51 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
martin
begeisterter Schreiber


Alter: 66
Anmeldungsdatum: 21.02.2008
Beiträge: 3986
Wohnort: 31177 Harsum

Beitrag Nietenimitation Antworten mit Zitat
Hallo Kalle,

Danke für die Blumen !

Hallo Teetrix,

Deine Berechnung ist korrekt.
Zum nachträglichen "Aufnieten" sind diese Nietimitationen auch sehr gut geeignet. Da ich aber kein "Metaller" bin, werde ich sie auch bei Neubauten einsetzen. Die Nieten gibt es auch mit 0,8 mm Durchmesser. Für mich ist das Ergebnis absolut überzeugend ! Ein Niet- oder Prägewerkzeug kommt für mich nicht in Frage.

Viele Grüße aus der Hildesheimer Börde

Martin


Zuletzt bearbeitet von martin am 04.05.2010, 22:23, insgesamt einmal bearbeitet
04.05.2010, 22:10 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werkelburger
begeisterter Schreiber


Alter: 52
Anmeldungsdatum: 11.09.2009
Beiträge: 668
Wohnort: Brandenburg

Beitrag Antworten mit Zitat
N'Abend ...

sieht wirklich Klasse aus. daumen

Zwei Fragen dazu: Der Preis auf der Verpackung von 11,-€, stimmt der? Und wie viele Nieten sind für diesen Preis enthalten?

Ich denke, das ich für meine Zukünftigen Projekte ebenfalls diese Nieten verwenden werde. Das hier gezeigt Ergebnis überzeugt mich jedenfalls.

Gruß

Thomas
04.05.2010, 22:20 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
teetrix
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 31.10.2007
Beiträge: 2508
Wohnort: Rhein-Main

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo,

ich habe gerade einen Bogen geordert - ausprobieren werde ich sie als erstes bei Wagenkastenstützen aus U-Profil.
Schaun mer mal...

@ Thomas: Nähere Angaben hier:
http://www.archertransfers.com/AR88025.html

Gruß
Michael
04.05.2010, 22:28 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
martin
begeisterter Schreiber


Alter: 66
Anmeldungsdatum: 21.02.2008
Beiträge: 3986
Wohnort: 31177 Harsum

Beitrag Nietimitationen Antworten mit Zitat
Hallo Thomas,

der Preis beträgt 11,-- Euro, ich habe den kompletten Bogen fotografiert und bin der Meinung, dass er für ca. 2 Lokomotiven reichen könnte. Kalle kann Dich aber bestens informieren.

Viele Grüße aus der Hildesheimer Börde

Martin



04.05.2010, 22:28 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
martin
begeisterter Schreiber


Alter: 66
Anmeldungsdatum: 21.02.2008
Beiträge: 3986
Wohnort: 31177 Harsum

Beitrag Nietimitationen Antworten mit Zitat
Hallo Michael,

der Bogen, den Du abgebildet hast ist allerdings für die Größe H0 !

Viele Grüße

Martin
04.05.2010, 22:36 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
martin
begeisterter Schreiber


Alter: 66
Anmeldungsdatum: 21.02.2008
Beiträge: 3986
Wohnort: 31177 Harsum

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo,

ich habe noch einmal einige Bilder von den Nietenimitationen auf Naßschiebebasis gemacht. Dabei habe ich die Front meines umgebauten B-Kuppler-Diesels auf PMT-Fahrwerk fotografiert. Die oberen Nieten sind im Messingfrontblech eingeätzt, die unteren auf der Pufferbohle habe ich mittels Nassschiebetechnik nachträglich aufgebracht.
Ich sehe da keinen großen Unterschied .

Viele Grüße aus der Hildesheimer Börde

Martin






06.05.2010, 18:41 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fairlie009
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 17.10.2008
Beiträge: 348

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo!

Gibt´s sowas auch für 1/87?

Danke
Grüße
peter
06.05.2010, 19:25 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    
Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht » scale 1:45 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu: 


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Freestyle XL / Flowers Online.