01_14
 Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin  Chat
Neuer Wagen bei der MPSB in 1f
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht » scale 1:32 / 1:22.5 / 1:16 Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
Neuer Wagen bei der MPSB in 1f
Autor Nachricht
jsmodell
Schreiber



Anmeldungsdatum: 15.02.2007
Beiträge: 30
Wohnort: Frankfurt Oder

Beitrag Neuer Wagen bei der MPSB in 1f Antworten mit Zitat
Hallo Freunde der MPSB,
lange Zeit habe ich ja das Thema MPSB ruhen lassen. Jetzt habe ich wieder Lust bekommen und mich mal wieder ans Werk gemacht. Der Wagenkasten besteht aus Sperrholz und der Rest ist wieder aus Kunststoff und Messing gebaut . Das Dach ist diesmal mit einer dünnen Schicht Sandpapier überzogen. Die nächsten Wagen sind schon angefangen. Wenn Sie fertig sind werde ich euch auf dem laufenden halten. So das war es erstmal für heute.

Schönen Sonntag noch.
Gruß Jan [img][/img]





27.01.2019, 14:22 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
jsmodell
Schreiber



Anmeldungsdatum: 15.02.2007
Beiträge: 30
Wohnort: Frankfurt Oder

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Freunde der MPSB,
wie bereits angekündigt ist der zweite Wagen fertig geworden. So langsam aber sicher wächst der Zug.
Als nächstes ist der BPw4 964-001 geplant. Mal sehen wie lange ich dafür brauche.
Euch allen ein schönen Sonntag noch.

Gruß Jan





17.02.2019, 12:42 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MPSB_Thomas
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 22.01.2007
Beiträge: 1053

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Jan,

die Wagen schauen sehr gut aus. Ich bin mir sicher das der geplante sogenannte Milchwagen auch was ordentliches wird.

_________________
Gruß, Thomas
17.02.2019, 23:10 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
jsmodell
Schreiber



Anmeldungsdatum: 15.02.2007
Beiträge: 30
Wohnort: Frankfurt Oder

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Freunde der MPSB,
Ich habe es endlich mal geschafft den Milchwagen fertig zu bauen.
Heute sind auch die Preiserlein gekommen und wurden platziert.
Da dachte ich mir es wird mal wieder Zeit für ein Foto. Den ein oder
Anderen wird das vielleicht interessieren. Der Wagen hat es wieder in sich gehabt.
Vor allem das die Schiebetüren sich nach dem Lackieren auch wieder öffnen lassen.
Vielleicht kommt ja Alls nächstes der Pullmann Wagen. Mal schauen.
Bis demnächst.

Gruß Jan [img][/img]
10.08.2019, 15:41 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
jsmodell
Schreiber



Anmeldungsdatum: 15.02.2007
Beiträge: 30
Wohnort: Frankfurt Oder

Beitrag Antworten mit Zitat
Leider sind die Fotos irgendwie nicht angekommen 🤔.
Gib es dort einen neuen Trick. So wie ich sie sonst eingestellt habe klappt nicht mehr.
10.08.2019, 15:45 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
jsmodell
Schreiber



Anmeldungsdatum: 15.02.2007
Beiträge: 30
Wohnort: Frankfurt Oder

Beitrag Antworten mit Zitat
https://postimg.cc/gallery/ehbmkfus/
10.08.2019, 16:29 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Werkelburger
begeisterter Schreiber


Alter: 53
Anmeldungsdatum: 11.09.2009
Beiträge: 700
Wohnort: Brandenburg

Beitrag Antworten mit Zitat
Moinsen!

Feiner Modellbau! daumen

Auch wenn es jammern auf hohem Niveau ist, stören in meinen Augen die sichtbaren Trägerfilme der Decals den Eindruck ein wenig. Verwendest du Weichmacher?


Gruß

Thomas
11.08.2019, 11:28 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
jsmodell
Schreiber



Anmeldungsdatum: 15.02.2007
Beiträge: 30
Wohnort: Frankfurt Oder

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Thomas,
da hast Du völlig Recht. Ich habe schon drei verschiede Weichmacher ausprobiert.
Mit dem Ergebnis bin ich auch nicht zufrieden. Was nimmst Du denn für ein Weichmacher ?

Gruß Jan
11.08.2019, 12:23 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Werkelburger
begeisterter Schreiber


Alter: 53
Anmeldungsdatum: 11.09.2009
Beiträge: 700
Wohnort: Brandenburg

Beitrag Antworten mit Zitat
Moinsen!

Also, eine Patentlösung gibt es da aus meiner Erfahrung nicht, da Decals unterschiedlicher Hersteller auf die diversen Weichmacher unterschiedlich reagieren. Weinen
Die besten Erfahrungen habe ich bisher mit Mr.Mark Setter gemacht, aber auch der Weichmacher von Gaßner liefert teilweise gute Ergebnisse.

Wichtig ist natürlich auch die Oberfläche, welche möglichst glatt sein sollte. Optional wären aber eventuell auch Anreibebeschriftungen (z.B. von Simrock) möglich, braucht etwas Übung, dafür gibt's später keinen sichtbaren Trägerfilm. Winken


Gruß

Thomas
12.08.2019, 00:47 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
RS1325
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 07.09.2007
Beiträge: 531

Beitrag Antworten mit Zitat
Weichmacher ist eigentlich egal. Decals sollte auf einen glänzenden Lack aufgebracht werden, evtl. muss der Bereich halt mit einem Klarlack vorbehandelt werden. Und in diesem Fall ist es weiterhin hilfreich die Decals entlang der Bretterfugen nach dem Trocknen mit einem scharfen Messer/Skalpell einzuschneiden und dann nochmals mit einen Weichmacher zu behandeln. Dann nochmals einen Klarlack zum Abschluß auftragen
Roland
12.08.2019, 19:40 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    
Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht » scale 1:32 / 1:22.5 / 1:16 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu: 


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Freestyle XL / Flowers Online.