01_14
 Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin  Chat
neue Fenster für die 2-Achser

 
Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht » Fleischmann MT 1:45 Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
neue Fenster für die 2-Achser
Autor Nachricht
ujaudio
begeisterter Schreiber


Alter: 62
Anmeldungsdatum: 07.06.2010
Beiträge: 277
Wohnort: Konstanz

Beitrag neue Fenster für die 2-Achser Antworten mit Zitat
Guten Abend,

ich bin dabei 2 2-Achser von MagicTrain an meine B&TNL anzupassen. Die Fenstereinsätze sind aber mehr gelb als weiß, die mag ich auf keinen Fall weiterverwenden. Wer weiß Rat?

Einen lieben Gruß
Jürgen
14.11.2019, 20:30 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hespertalbahn
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 12.12.2006
Beiträge: 450
Wohnort: Sauerland

Beitrag Re: neue Fenster für die 2-Achser Antworten mit Zitat
ujaudio hat Folgendes geschrieben:

... Die Fenstereinsätze sind aber mehr gelb als weiß, die mag ich auf keinen Fall weiterverwenden. Wer weiß Rat? ...



Sofort mit dem Rauchen aufhören !

Im Ernst:
Es gibt passendes transparentes Material:
https://www.modulor.de/praezisions-acrylglas-transparent-farblos-oxid.html?refSrc=AAPA&nosto=productpage-nosto-3

Gruß
Dirk
14.11.2019, 21:01 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus60
begeisterter Schreiber


Alter: 60
Anmeldungsdatum: 26.01.2014
Beiträge: 361
Wohnort: Lehmden

Beitrag Antworten mit Zitat
Hi.
Ich habe meine "Fenster" mal auf den Scanner gelegt um per CNC neue Einsätze herzustellen. Dazu bin ich bis jetzt aber schlicht noch nicht gekommen. Und aktuell ist die Maschine im Laser- Betrieb womit sich transparenter Kunststoff nicht wirklich bearbeiten lässt... Ich wollte neben den seitlichen Einsätzen (von denen mir zwei Satz sowieso fehlen) auch Einsätze für die Stirnseiten machen, die bei all meinem MT Personenwagen fehlen... Allerdings wird das noch was dauern, da ich aktuell andere Projekte im Fokus habe...

Wenn du Zugriff auf einen Scanner hast, kannst du die vergilbten Scheiben einscannen und einen Ausdruck auf normalem Papier machen. Damit hast du eine Schablone, um die Scheiben- Einsätze per Skalpell oder Cutter- Messer auszuschneiden.

_________________
-------------------------------------
Danke fürs lesen, Claus

(M)ein Modellbahn- Blog
15.11.2019, 11:40 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
lokonaut
Administrator


Alter: 52
Anmeldungsdatum: 02.01.2007
Beiträge: 2333
Wohnort: Gernsheim

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Jürgen,

noch einfacher gehts, wenn du einen alten Fenstereinsatz als Schablone nimmst. Dann brauchts weder Scanner noch Drucker.
Mit etwas Glück findet sich im gelben Sack auch noch geeignetes Folienmaterial. Ist wahrscheinlich nur begrenzt UV- und Nikotinbeständig, aber im Hobbykeller hält auch das Zeug ein paar Jahre durch.

_________________
Viele Grüße

Alexander
15.11.2019, 12:13 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
ujaudio
begeisterter Schreiber


Alter: 62
Anmeldungsdatum: 07.06.2010
Beiträge: 277
Wohnort: Konstanz

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Dirk, Claus und Alexander,

danke für die Hinweise, ich werde mal schauen, ob ich etwas Geeignetes im Haus finde, andernfalls werde ich bei der genannten Adresse bestellen. An das Verglasen der Türen habe ich auch schon gedacht, jetzt muss ich wohl den entsprechenden Ehrgeiz aufbringen und es wirklich realisieren. Am Nikotin kann das Vergilben nicht liegen, vermutlich hat der Vorbesitzer die Fahrzeuge in der Sonne stehen lassen. Sobald ich die Kupplungsfrage beantwortet habe, werde ich mich als Glaser betätigen.

Einen lieben Gruß
Jürgen
15.11.2019, 17:15 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    
Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht » Fleischmann MT 1:45 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu: 


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Freestyle XL / Flowers Online.