01_14
 Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin  Chat
Magic Train Diesel
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 
Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht » Fleischmann MT 1:45 Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
Magic Train Diesel
Autor Nachricht
4catsandme
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 12.10.2011
Beiträge: 1511
Wohnort: Berlin

Beitrag Antworten mit Zitat
Moin Martin,


Hübsch-häßlich die Kleine ! Winken

Zitat:
Meine Vallejo-Farben habe ich sehr stark verdünnt und mit einem guten Pinsel aufgetragen.


Wie stark und auf welchen Namen hört(en) der /die gute(n) Pinsel ?

Die Pinsel-Methode wäre für mich eine Alternative, da ich in meiner

Einzimmerwohnung keine Sprühnebel haben möchte (meine Katzen auch

nicht . . .) und ich keinen Hobbykeller o. ä. habe !

Zitat:
Für eine Feldbahnlok ist das völlig ausreichend.


Vor allen Dingen auch für eine "Fahr"-Lok im Gegensatz zu einer "Steh"-Lok !

Zitat:
Ladebuchse und Éin-/Ausschalter habe ich in die Rückwand eingebaut.


Klasse ! Für jeden sichtbar, aber völlig unauffällig ! daumen

Hat mich irgendwie an einen der letzten Hitcock-Filme erinnert, wo die

gestohlenen Juwelen gut sichtbar, aber völlig unauffällig im Kronleuchter

hingen -> "Kronjuwelen" sozusagen ! Sehr glücklich


Grüße an die fleissigen AHW-Mitarbeiter und ihren Chef

Hans-Joachim

_________________
For to be free is not merely to cast off one's chains, but to live in a way that respects and enhances the freedom of others.

Nelson Mandela
-------------------------------------------------------
{C}http://archiesfotosite.magix.net

Zuletzt bearbeitet von 4catsandme am 16.10.2014, 20:57, insgesamt einmal bearbeitet
16.10.2014, 08:57 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
martin
begeisterter Schreiber


Alter: 67
Anmeldungsdatum: 21.02.2008
Beiträge: 4059
Wohnort: 31177 Harsum

Beitrag Antworten mit Zitat
Moin Hans-Joachim,

ich verwende die Vallejo-Airbrush-Farben und habe diese im Verhältnis 1:1 mit der Vallejo-Verdünnung verdünnt.

Den guten Pinsel habe ich aus dem Hildesheimer Modellbauladen, er hat keine Beschriftung, es ist auch schon eine Weile her, dass ich ihn gekauft habe.
Na ja, Ladebuchse und Schalter müssen ja auch gut zugänglich sein.

Ich werde an die Rückwand noch einige Kleinteile montieren, dann fallen sie noch weniger auf.

Viele Grüße in die Hauptstadt

_________________
Bleibt gesund !

viele Gruesse aus der Hildesheimer Boerde

Martin

DelTang-Funkloks, 1: 45 ,
Feld- und Waldbahn, 0e,
16.10.2014, 10:59 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werner Klein
aktiver Schreiber


Alter: 67
Anmeldungsdatum: 13.10.2014
Beiträge: 52
Wohnort: Hagen

Beitrag Pinsellackierung Antworten mit Zitat
N`Abend zusammen
lese gerade das Pinsel-und Vallejofarbenthema. Meine Erfahrung habe ich auch mit (gutem) Pinsel und unverdünnter
Vallejo-Air Farbe gemacht.-nach Pinselgrundierung mit dem gleichen Fabrikat.Bin überrascht wie gut die Farbe verläuft und
keine Nasen bildet.Sprühlackierung ist halt mit grossem Aufwand bei der Vor-und Nachbereitung.Besonders wenn man
keinen seperaten Raum dafür hat.
Schönen Restabend noch
Werner Smilie
16.10.2014, 20:27 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
4catsandme
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 12.10.2011
Beiträge: 1511
Wohnort: Berlin

Beitrag Re: Pinsellackierung Antworten mit Zitat
Werner Klein hat Folgendes geschrieben:
N`Abend zusammen
lese gerade das Pinsel-und Vallejofarbenthema. Meine Erfahrung habe ich auch mit (gutem) Pinsel und unverdünnter
Vallejo-Air Farbe gemacht.-nach Pinselgrundierung mit dem gleichen Fabrikat.Bin überrascht wie gut die Farbe verläuft und
keine Nasen bildet.Sprühlackierung ist halt mit grossem Aufwand bei der Vor-und Nachbereitung.Besonders wenn man
keinen seperaten Raum dafür hat.
Schönen Restabend noch
Werner Smilie


Hallo Werner,


Das hört sich schon gut an, ich werde es demnächst mal ausprobieren.

Bevor ich's vergesse - Herzlich Willkommen im Forum Werner !


Grüße aus Berlin

Hans-Joachim

_________________
For to be free is not merely to cast off one's chains, but to live in a way that respects and enhances the freedom of others.

Nelson Mandela
-------------------------------------------------------
{C}http://archiesfotosite.magix.net
16.10.2014, 21:03 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Silbergraeber
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 21.09.2007
Beiträge: 215

Beitrag Antworten mit Zitat
Moin,

ich hole diesen Thread mal aus den Tiefen des Forums hervor.

Der MT-diesel, eine Deutz A4L514, gab es neben den bekannten Außenrahmen-Versionen für Spurweiten bis 900 mm und den Normalspur-Versionen mit Innenrahmeb und längeren Achsstand auch für die Spurweite 1.000 mm - mit kurzem Achsstand und Innenrahmen.

Um die Zeit bis zum Erscheinen der Schnellenkamp-MV8 zu überbrücken habe ich mich entschlossen, einen MT-Diesel zu metzgern und auf 0m umzubauen:


Hier eine Stellprobe mit auf den originalen Außenrshmen aufgelegten Räder der Stainz. Sieht doch nicht schlecht aus, die Kleine?

Grüße

Jörn
24.06.2020, 17:11 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Silbergraeber
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 21.09.2007
Beiträge: 215

Beitrag Antworten mit Zitat
Moin,

heute wurde gemetzgert: der Außenrahmen ist gefallen und die Achsen wurden umgespurt. Bremsbacken und Bremszylinder wurden abgetrennt und warten auf einen neuen äußeren Innenrahmen, um dort weiterverwendet zu werden.


Sie rollt schon und die nicht angetriebene vordere Achse wird über die Stangen von der hinteren Achse einwandfrei mitgenommen. Sieht noch etwas nackig aus untenrum...


...und etwas bleich obenrum. Fahrwerk dunkelrot, Aufbau braungrün ist mein Plan. Ach so, und die Flak-Scheinwerfer Narke "Volkssturm" kommen natürlich samt und sonders weg.

Neben dem äußern Innenrahmen werde ich der Kleinen auch noch zwei Frontplatten mit mittiger ZT-Kupplung und versetzten Normalspur-Puffern und -Kupplungshaken konstruieren. Für den fiktiven Einsatz auf dem Zweispurgleis im Umladebahnhof. Für 0e gibt es so etwas schon, mir fällt leider nicht der Hersteller ein.

Grüße

Jörn
29.06.2020, 19:02 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
teetrix
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 31.10.2007
Beiträge: 2578
Wohnort: Rhein-Main

Beitrag Antworten mit Zitat
Zitat:
Ach so, und die Flak-Scheinwerfer Narke "Volkssturm" kommen natürlich samt und sonders weg.


Die des 85-jährigen Veteranen August R. aus Önkelstieg jogger ?

Die "Flakscheinwerfer" stören mich an der Lok weniger als die kleineren in Vierergruppen - die sehen so nach verunglückter Regelspur aus...

Viele Grüße
Michael

_________________
Meine flickr-Seite hat nicht nur Eisenbahnfotos zu bieten: https://www.flickr.com/photos/teetrix/
29.06.2020, 19:46 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Silbergraeber
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 21.09.2007
Beiträge: 215

Beitrag Antworten mit Zitat
teetrix hat Folgendes geschrieben:

Die des 85-jährigen Veteranen August R. aus Önkelstieg jogger ?

Genau die Mr. Green
Aber wie gesagt: ALLE Funzeln kommen weg.

Grüße

Jörn
29.06.2020, 20:37 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lokonaut
Administrator


Alter: 52
Anmeldungsdatum: 02.01.2007
Beiträge: 2345
Wohnort: Gernsheim

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Jörn,

von WMK (?) gab es einen Zurüstsatz für den Diesel. Mit Messinglampen und Mittelpuffern.
Den genauen Lieferumfang kann ich bei Bedarf rausfinden.

_________________
Viele Grüße

Alexander
30.06.2020, 20:21 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Silbergraeber
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 21.09.2007
Beiträge: 215

Beitrag Antworten mit Zitat
Das wäre nett, ich benötige auch Auspuff mit Schalldämpfer, Drucklufttanks etc. Bei H0 genügte ein Blick in den Weinert-Blätterkatalog, in 0 muss man den ganzen Krempel erst zusammensuchen Lachen

Grüße

Jörn
30.06.2020, 23:34 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    
Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht » Fleischmann MT 1:45 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 5 von 6

 
Gehe zu: 


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Freestyle XL / Flowers Online.