01_14
 Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin  Chat
Kranwagen von MAGIC TRAIN

 
Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht » Fleischmann MT 1:45 Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
Kranwagen von MAGIC TRAIN
Autor Nachricht
Joachim Wassenberg
Schreiber



Anmeldungsdatum: 29.07.2007
Beiträge: 39

Beitrag Kranwagen von MAGIC TRAIN Antworten mit Zitat
Hallo!

Hat der Kranaufsatz von MAGIC TRAIN ein konkretes Vorbild?
Gibt es Bilder davon?
Reicht ein 2-achsiges MT-Fahrgestell?
Oder braucht so ein Kran ein 3- oder 4-achs. Fahrgestell?

Danke für jeden Tipp!
Joachim
02.04.2016, 13:20 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tssd
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 16.11.2006
Beiträge: 657
Wohnort: Stuttgart

Beitrag Antworten mit Zitat
Joachim,

Kurze Antwort: Nein, leider nicht.

Längere Antwort:

Die Anzahl der möglichen Vorbilder für Kranwagen auf Schmalspurgleisen dürfte man an ein paar Fingern abzählen können. Armin-Hagen Berberich hat einen wunderschönen mit Vorbild gebaut, den du mit der Forumssuche finden können solltest.

Irgendwie hat der MT-Kran aber doch ein Vorbild - Er ist direkt aus einem ähnlich phantasievollen H0-Modell 'recycelt' Smilie
0e-Modell: dürfte bekannt sein
H0-Modell: http://www.kieskemper-shop.de/SONDERPREISE-Fleischmann-5019-Kranwagen-H0/a30439587_u1160/
(Das "Modell" gibt es übrigens auch in Spur N)

Und das wiederum dürfte mit großer Wahrscheinlichkeit diesen Wagen als "Vorbild" gehabt haben
http://www.eisenbahndienstfahrzeuge.de/kranwagen/wyhlen/kran-wyh/kran-wyh.htm

Der Kran selbst ist gar nicht so schlecht getroffen, das Fahrwerk passt aber gar nicht - Nur mit Schmalspur hat das Ganze natürlich überhaupt nix zu tun - Das 'Vorbild' des H0-Wagens kann natürlich nicht als Vorbild eines Schmalspurwagens herhalten.

Gruß
Tobias

_________________
Geist ist geil!
02.04.2016, 14:33 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
4catsandme
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 12.10.2011
Beiträge: 1511
Wohnort: Berlin

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Joachim,


Wenn Du nach einem Vorbild für ein schmal(meter)spuriges Modell suchst - voila:

http://www.passion-metrique.net/forums/viewtopic.php?f=2&t=1999

Wenn es größer sein kann/soll, Vorbild ist aus Südafrika (1067 mm Spur):

http://www.letortillard.fr/2014/04/grue-cowan-sheldon-6-tonnes/


Grüße aus Berlin

Hans-Joachim
02.04.2016, 14:57 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Rudolf
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 04.04.2008
Beiträge: 481

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Joachim,

bei der Jagsttalbahn habe ich mal einen gesehen. Er stand kurz hinter Bieringen auf dem Streckengleis gemeinsam mit einigen Güterwagen. Das war vor ein paar Jahren. Leider stand er hinter dichtem Gebüsch, sodaß Fotografieren fast unmöglich war.

Der Kran daselbst war ein recht kleines Gerät, jenem ähnlich, den Hans-Joachim nach passion-metrique verlinkt hat. Nächste Woche komme ich wieder dort vorbei. Im Bedarfsfall kann ich mal schauen, ob das gute Stück noch dort steht. Noch tragen die Büsche ja kein Laub.

Vielleicht hat aber auch jemand aus dem Kreis der Kollegen ein Bild, das er einstellen kann.

Viele Grüße

Rudolf
02.04.2016, 18:12 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tssd
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 16.11.2006
Beiträge: 657
Wohnort: Stuttgart

Beitrag Antworten mit Zitat
Rudolf hat Folgendes geschrieben:


bei der Jagsttalbahn habe ich mal einen gesehen. Er stand kurz hinter Bieringen auf dem Streckengleis gemeinsam mit einigen Güterwagen. Das war vor ein paar Jahren. Leider stand er hinter dichtem Gebüsch, sodaß Fotografieren fast unmöglich war.

Vielleicht hat aber auch jemand aus dem Kreis der Kollegen ein Bild, das er einstellen kann.


Das ist der gleiche Typ (im Original praktisch baugleich), wie der, den Armin-Hagen hier http://www.kostenloses-forum.com/board/schmalspur-kranwagen-nr-401-402-der-kwste-teil2-,nxu,01642644nx1878,t,6460,highlight,kranwagen.html im Bau vorgestellt hat und den ich erwähnt habe. Die Jagsttalbahn und die KWStE haben damals im gleichen Laden eingekauft Winken

Gruß
Tobias

_________________
Geist ist geil!
02.04.2016, 20:09 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Blade
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 25.01.2009
Beiträge: 368
Wohnort: Neckartal bei Heilbronn

Beitrag Antworten mit Zitat
...

_________________


Zuletzt bearbeitet von Blade am 02.09.2017, 21:12, insgesamt einmal bearbeitet
02.04.2016, 20:12 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Rudolf
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 04.04.2008
Beiträge: 481

Beitrag Antworten mit Zitat
Moie Kollegen,

>Tobias

Danke für Deinen ergänzenden Hinweis. Damit wäre die Bauart des Kranes auch geklärt.

Schönen Sonntag noch

Rudolf
03.04.2016, 09:32 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    
Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht » Fleischmann MT 1:45 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu: 


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Freestyle XL / Flowers Online.