01_14
 Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin  Chat
Kitwood hill models GB
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
 
Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht » 0n30 Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
Kitwood hill models GB
Autor Nachricht
martin
begeisterter Schreiber


Alter: 66
Anmeldungsdatum: 21.02.2008
Beiträge: 4000
Wohnort: 31177 Harsum

Beitrag Antworten mit Zitat
Moin Martin,

hier jetzt ein Foto der verdrahteten Drehscheibe.

Ich hoff das jetzt alles klar ist.





_________________
viele Gruesse aus der Hildesheimer Boerde

Martin

DelTang-Funkloks, 1: 45 ,
Feld- und Waldbahn, 0e,
19.02.2017, 09:21 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Blade
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 25.01.2009
Beiträge: 366
Wohnort: Neckartal bei Heilbronn

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Martin,
vielen Dank
jetzt ist's klar

Gruß
Martin

_________________
19.02.2017, 11:08 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
martin
begeisterter Schreiber


Alter: 66
Anmeldungsdatum: 21.02.2008
Beiträge: 4000
Wohnort: 31177 Harsum

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Kollegen,

hier ein kurzes Video, russische Diesellok Ty9-4 von RAST-Modellbau auf meiner Kitwood-Hill-Drehscheibe.

https://youtu.be/oVWR1MTGN4w

_________________
viele Gruesse aus der Hildesheimer Boerde

Martin

DelTang-Funkloks, 1: 45 ,
Feld- und Waldbahn, 0e,
22.02.2017, 16:22 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
martin
begeisterter Schreiber


Alter: 66
Anmeldungsdatum: 21.02.2008
Beiträge: 4000
Wohnort: 31177 Harsum

Beitrag Kitwood Hill Drehscheibe, 5" Antworten mit Zitat
Hallo Kollegen,

heute habe ich mit dem Bau meiner neuen Kitwood Hill 5" - Drehscheibe begonnen.

Mit Hilfe meines Kollegen Ludwig war die schwierigste Arbeit schnell getan.






Hier ein Link zum Bausatz.

http://www.kitwoodhillmodels.com/on30-5-critter-turntable/

_________________
viele Gruesse aus der Hildesheimer Boerde

Martin

DelTang-Funkloks, 1: 45 ,
Feld- und Waldbahn, 0e,
28.03.2017, 21:40 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
martin
begeisterter Schreiber


Alter: 66
Anmeldungsdatum: 21.02.2008
Beiträge: 4000
Wohnort: 31177 Harsum

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Kollegen,

meine "kleine" Kitwood-Hill-Drehscheibe ist jetzt einbaufertig.

https://youtu.be/rlfLHG_rMjg










_________________
viele Gruesse aus der Hildesheimer Boerde

Martin

DelTang-Funkloks, 1: 45 ,
Feld- und Waldbahn, 0e,
03.04.2017, 13:43 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
martin
begeisterter Schreiber


Alter: 66
Anmeldungsdatum: 21.02.2008
Beiträge: 4000
Wohnort: 31177 Harsum

Beitrag Antworten mit Zitat
Moin Kollegen,

jetzt ist sie eingebaut.

https://youtu.be/CSmli7Os7dw

Sie bedarf nur noch einer Feinjustierung.










_________________
viele Gruesse aus der Hildesheimer Boerde

Martin

DelTang-Funkloks, 1: 45 ,
Feld- und Waldbahn, 0e,
07.04.2017, 18:23 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
A.Tammen
begeisterter Schreiber


Alter: 68
Anmeldungsdatum: 02.09.2008
Beiträge: 734
Wohnort: Delmenhorst

Beitrag Antworten mit Zitat
Moin Martin,
das sieht schon mal gut aus. Die Scheibe sollte doch als Ersatz fü die Fleischmann Scheibe sein, und so wie es aussieht paßte das wohl.
Netten Gruß,
Artur
07.04.2017, 18:34 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
martin
begeisterter Schreiber


Alter: 66
Anmeldungsdatum: 21.02.2008
Beiträge: 4000
Wohnort: 31177 Harsum

Beitrag Antworten mit Zitat
Moin Artur,

diese Drehscheibe ist Ersatz für eine CD-Drehscheibe, die FM-Handdrehscheibe ist wesentlich größer.

_________________
viele Gruesse aus der Hildesheimer Boerde

Martin

DelTang-Funkloks, 1: 45 ,
Feld- und Waldbahn, 0e,
07.04.2017, 19:29 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Goose
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 27.11.2006
Beiträge: 1486
Wohnort: Werl-Westönnen

Beitrag Antworten mit Zitat
Auch wenn meine Scheibe eine On3 Version ist, so möchte ich doch das Ergebnis vorstellen.

Nachdem ich in Stadtoldendorf die von Georg gealterte Scheibe übernommen und anschließend noch Restarbeiten sowie der Einbau in das Modul erfolgt war, bin ich vergangenen Donnerstag nach Bonn gefahren, damit Georg die beim Umbau entstanden Schäden an der Landschft beseitigen konnte.

Hier mal die Scheibe unmittelbar nach der Überarbeitung der Landschft:



Und dann am nächsten Tag im Sonnenschein als draufsicht, nachdem alles gut durchgetrocknet war:



Es hat Spaß gemacht, die Drehscheibe zu bauen, und sowohl Georg als auch Toni sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden (ich natürlich auch Sehr glücklich )

_________________
Gruß
Hubert The Goose
Facebook:
http://www.facebook.com/AlbulaLandwaterRailway
http://www.facebook.com/westoennerkleinbahn
09.07.2017, 17:17 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    
Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht » 0n30 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Seite 4 von 4

 
Gehe zu: 


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Freestyle XL / Flowers Online.