01_14
 Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin  Chat
KAE II, Lüdenscheid
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 57, 58, 59  Weiter
 
Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht » scale 1:87 Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
KAE II, Lüdenscheid
Autor Nachricht
Carl Martin
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 29.04.2007
Beiträge: 1343
Wohnort: NRW

Beitrag Antworten mit Zitat
Hei,

so lahmsam geht´s an die weitere Ausgestaltung ... sprich: heute wurde der vordere Bereich des zweiten Stegments mit Grünzeugs beworfen ...




Im Gleisfeld finde ich das schon ganz ok:











zur Straßenseite muss glaube ich noch mal der Nasenhaarrasierer misbraucht werden ... oder was meint Ihr?

Danke schon mal für Eure Rückmeldung!

hG
Carl Martin

_________________
Mitglied im EMFS
http://www.emfs.de/joomla/

Das KAE-Projekt
https://daskae-projekt.jimdo.com/
30.07.2020, 19:31 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BR 99
begeisterter Schreiber


Alter: 99
Anmeldungsdatum: 07.08.2008
Beiträge: 106
Wohnort: Niederrhein

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Carl Martin,

nimm den elektrischen Bartschneider, den kann man auch in der Höhe verstellen.....

Grins und Gruß

Detlev
30.07.2020, 22:00 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lokonaut
Administrator


Alter: 53
Anmeldungsdatum: 02.01.2007
Beiträge: 2353
Wohnort: Gernsheim

Beitrag Antworten mit Zitat
Hmmm,

ich habe meine Zeit im Sauerland als ziemlich nasse Angelegenheit in Erinnerung. Da darf das Gras schon mal ein Stückchen höher wachsen. Also ich würds so lassen.
Zur Not kannste immer noch mit ein paar Liter Glyphosat drüber.

Beim Blick aufs hiesige Grün ist mir übrigens aufgefallen, dass das schon verflixt gelb und braun aussieht. Ums mit Loriot zu sagen: Früher war mehr grün. Aber früher sind auch Anfang Juli keine Mähdrescher gefahren...

_________________
Viele Grüße

Alexander
30.07.2020, 22:32 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Burghard
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 11.12.2006
Beiträge: 1543
Wohnort: LOS, Beeskow

Beitrag Antworten mit Zitat
also ich find's klasse!

Grüße,
Burghard
31.07.2020, 17:23 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Carl Martin
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 29.04.2007
Beiträge: 1343
Wohnort: NRW

Beitrag Antworten mit Zitat
Hei,

hmm, dann lass ich es erstmal so. Wegschneiden geht ja immer noch.





hG
Carl Martin

_________________
Mitglied im EMFS
http://www.emfs.de/joomla/

Das KAE-Projekt
https://daskae-projekt.jimdo.com/
31.07.2020, 19:29 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Carl Martin
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 29.04.2007
Beiträge: 1343
Wohnort: NRW

Beitrag Antworten mit Zitat
Hei,

so langsam werden die Häuser der Hangseite fix eingesetzt bzw. eingebettet. Aber erstmal musste noch ein wenig Leben in den Raum zwischen den Häusern: hier spielen die coolen kids! Winken



Na, wo unser "Rollerracker" enden wird dürfte klar sein, also zu etwas anderem:
beim Fahrradladen gibt´s ein wenig Fortschritt mit der Inneneinrichtung: links über das Regal werden noch Fahrradrahmen aufgehangen ... nur welche. Muss mal sehen, ich habe da einen Tip von wegen Architekturbedarf bekommen.




(Ragale (etwas verunstaltet): Joswood, Kisten, Telefon, Papierkorb: Preiser)

und ein Vorschlag für die Marquise wurde auch schon gemacht:




ich habe mich ja ehrlich gesagt vor dem Ding gedrückt ... aber so langsam finde ich den Laden richtig knuffig!





und so langsam sieht das doch schon (etwas) lebendig aus ... die Häuser werden noch mit "Erde" und "Splitt" eingeschwemmt, das sieht feucht ein wenig doof aus, das wird trocken begradigt und versäubert. (und die überflüssigen Schlote des Fahrradladens haben inzwischen eine Abdeckung, man will ja keinen Wasserschaden haben! Beim Einsetzen ist mir das Fallrohr des von vorne zweiten Hauses übel auf den Bürgersteig aufgesetzt und verbogen ... nachdem ich mich beruhigt hatte: sieht gut aus und das gab´s oft genung, daß die Dinger im Bodenbereich verbogen waren!)

Und keine Panik, daß ich da um Werbeschilder gefragt hatte - die kommen noch! Ebenso lustige Werbeplakate der Parteien aus der Zeit! Gut, so buntes Parteiengemisch wie heute gab´s damals im Westen ja noch nicht, die freien Demokraten brauchten in Straßen, wo nur Arbeiter wohnten, nicht werben - andere schon ... Winken.


soweit und hG

Carl Martin

_________________
Mitglied im EMFS
http://www.emfs.de/joomla/

Das KAE-Projekt
https://daskae-projekt.jimdo.com/
02.08.2020, 18:41 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Carl Martin
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 29.04.2007
Beiträge: 1343
Wohnort: NRW

Beitrag Antworten mit Zitat
Hei,

heute mal nicht viel:










hG
Carl Martin

_________________
Mitglied im EMFS
http://www.emfs.de/joomla/

Das KAE-Projekt
https://daskae-projekt.jimdo.com/
04.08.2020, 20:03 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Burghard
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 11.12.2006
Beiträge: 1543
Wohnort: LOS, Beeskow

Beitrag Antworten mit Zitat
Von mir auch nich: jut!

Gruß,
Burghard
04.08.2020, 21:01 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Carl Martin
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 29.04.2007
Beiträge: 1343
Wohnort: NRW

Beitrag Antworten mit Zitat
Hei,

den Beitrag kann man mit "Freud & Leid" betiteln, mehr dazu im fogenden:

zunächst mal bin ich wirklich froh, ich denke, das meiste ist nun wirklich bei "Steinerne Brücke" hinter mir:







und mir gefällt´s und daher freue ich mich.

Heute kam noch interessanter Kleinkram: Pappfahrräder ... für den Hintergrund im Laden:







nicht dolle geworden die Lackierung, aber so im Laden macht es sich gut:






und da sieht man auch gleich die Übeltäter - die blöden weißen Fusseln, die ich vergessen habe weg zu machen bevor ich das Dach draufgemacht habe ... und meinen persönlichen Hasskandidaten: die Fahrradtasche, kaum war das Dach drauf, hat die sich selbstständig gemacht ...

Naja, kann ich nun auch nicht mehr ändern: so sieht der Laden nun mal jetzt aus:







ist auch ok ...




Und dann waren ja noch die Weichenstellhebel bzw. die kompletten Böcke. Ich will mal versuchen, wie sich die neuen Weichenstellböcke verarbeiten lassen ...




die Bohrung der Lager musste aufgebohrt (0,8mm) werden ... nun gut, nix wildes!




und dann gleich ein Plätzchen freigeschrubbelt für das morgige Weiterbauen!





also: mit freudig und über sich selber leicht grätzigen Grüßen

Carl Martin

_________________
Mitglied im EMFS
http://www.emfs.de/joomla/

Das KAE-Projekt
https://daskae-projekt.jimdo.com/
06.08.2020, 20:13 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Burghard
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 11.12.2006
Beiträge: 1543
Wohnort: LOS, Beeskow

Beitrag Antworten mit Zitat
Grüß Dich Carl Martin!

Ich find die Fottos echt klasse. In schwarz /weiß und ein bissl auf alt - zum verwechseln. Tolle Arbeit ! Und die Fusseln - na ja, da muß der Fensterputzer demnächst ran. Nicht schlimm.

Tolle Arbeit, gefällt mir sehr daumen daumen daumen bier

Viele Grüße, Burghard
07.08.2020, 18:32 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    
Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht » scale 1:87 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 57, 58, 59  Weiter
Seite 58 von 59

 
Gehe zu: 


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Freestyle XL / Flowers Online.