01_14
 Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin  Chat
H0e Jagsttalbahntreffen in Elfershausen 31.10. - 3.11.2019

 
Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht » Veranstaltungen / Termine Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
H0e Jagsttalbahntreffen in Elfershausen 31.10. - 3.11.2019
Autor Nachricht
Harz-Nullemmer
aktiver Schreiber



Anmeldungsdatum: 17.02.2008
Beiträge: 79
Wohnort: Hamm/Westf.

Beitrag H0e Jagsttalbahntreffen in Elfershausen 31.10. - 3.11.2019 Antworten mit Zitat
Neben dem traditionellen FREMO Schmalspurtreffen alle 2 Jahre in Elfershausen war in 2019 erstmals ein Treffen geplant, das ausschließlich unter dem Zeichen der Jagsttalbahn stehen sollte. Die Fremo H0e Modelljagsttalbahn gibt es seit 2004, die Gruppe hat bereits an vielen Treffen mit einem Jagsttalbahnast im Rahmen eines größeren H0e Arrangements teilgenommen. Beim Treffen in Rastede 2018 hatten gab es erstmals ein eigenes Arrangement mit allen 11 betriebsfähigen Bahnhöfen.

Bei diesem Treffen Ende Oktober/Anfang November 2019 wurde nun ein reines die 400 qm Halle gut füllendes Jagsttalbahn-Arrangement aufgebaut. Es wurden ausschließlich Bahnhöfe der Jagsttalbahn aufgebaut. Bei den Streckenmodulen waren auch generische dabei, die also nicht Jagsttalbahn-typisch waren. Insgesamt hatten 17 Mitglieder 142 Module zusammengefügt.
Es gab auch einen Übergang zur H0 Regelspur in Möckmühl mit einem Fiddleyard. Es wurde auf- und abgebockt.
Betrieblich hat man sich stark am Vorbild Jagsttalbahn orientiert.

Bis hierher ist der Text weitgehend (mit leichten redaktionellen Adaptionen) vom Organisator Alexander Lösch, ab jetzt berichte ich von meinem eigenen Erleben an jenem Wochenende.

Ich weiß ja schon lange, dass die diversen Untergruppierungen des FREMO stattliche Modularrangements zusammenbringen, aber dass eine Gruppe, die sich der Baugröße H0e verschrieben hat und innerhalb dieser Baugröße auch noch auf ein einziges Thema spezialisiert, nämlich die Jagsttalbahn, so ei Riesenarrangement auf die Modulbeine bringt, hat mich dann doch überrascht und sehr beeindruckt. Hier zunächst mal der Aufbauplan:




Es gab eine kleine Schiedsrichterempore, von der aus ich mir einen Überblick verschaffen und feststellen konnte, dass dieser Plan auch tatsächlich umgesetzt worden war. Toll!


Alles nur Jagsttalbahn, kaum zu glauben.









Der Betrieb wurde vorbildgerecht als Zugleitbetrieb durchgeführt, d.h. Fahranfragen und Zugmeldungen an den Zugleiter.

unten: Der Zugleiter hat sich einen Schemaplan gezeichnet, auf dem er die Bewegungen "seiner" Züge planen und verfolgen kann.





Alle Bahnhöfe geben genau den Spurplan des Originals wieder. Dies soll auch bei den Hochbauten der Fall sein, war aber bei den diversen Stationen unterschiedlich weit gediehen, von angedeutet bis perfekt nachgestaltet.

Es hat mich wirklich sehr beeindruckt, dass es hier gelungen ist, eine Gruppe von anderthalb Dutzend Modellbahnern auf ein Thema festzulegen und dies stringent durchzuhalten. Und das nicht nur bei der Auswahl und Gestaltung der Module, das Gleiche gilt für die Fahrzeuge. Hier kam niemand auf die Idee, mit seiner illustren Triebfahrzeugsammlung einen Bahnhof vollzustellen, sondern hier waren nur Fahrzeuge auf dem Arrangement, die für den Betrieb richtig und nötig waren.
Ich war nur wenige Stunden in Elfershausen, von ca. zehn bis sechzehn Uhr, in dieser Zeit wurde der Fahrplan dreimal durchgespielt, und zwar mit unterschiedlichen Epochen.
Die Mitglieder dieser Gruppen wissen gut Bescheid bei der Jagsttalbahn, das war allenthalben zu merken. Aber sie wollen noch mehr wissen. So fand zwischendurch in einer Pause auch ein "Diavortrag" per Beamer statt, wo neue Bilder der Jagsttalbahn gezeigt wurden und zu weiteren Erkenntnissen über das Vorbild führten.
Es wird abgetrebt, auch die wenigen noch fehlenden Bahnhöfe zu erstellen und die vorhandenen immer weiter zu perfektionieren. Ich hoffe, dass ich wieder mal vorbeischauen darf, um mir das anzugucken. OOK.

www.0m-Blog.de

_________________
Alle meine Bahn- und Modellbahnseiten und Foren findet man hier: https://ferrook-aril.jimdo.com

Zuletzt bearbeitet von Harz-Nullemmer am 10.11.2019, 17:33, insgesamt einmal bearbeitet
08.11.2019, 09:04 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Harz-Nullemmer
aktiver Schreiber



Anmeldungsdatum: 17.02.2008
Beiträge: 79
Wohnort: Hamm/Westf.

Beitrag Antworten mit Zitat
Ich bin von den Veranstaltern gebeten worden, noch den Link zu deren Website einzustellen, was ich hiermit gerne tue:

www.jagsttalbahn-modelle.de

Gruß

Otto

www.0m-Blog.de

_________________
Alle meine Bahn- und Modellbahnseiten und Foren findet man hier: https://ferrook-aril.jimdo.com
10.11.2019, 17:29 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Carl Martin
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 29.04.2007
Beiträge: 1218
Wohnort: NRW

Beitrag Antworten mit Zitat
Hei,

ergänzend möchte ich darauf hinweisen, dass die "Jagsttalbahn" nicht nur "unter anderem" sondern als explizierter eigener Ast auf der Schmalspursession (ausgerichtet vom EMFS) und dem letzten Treffen der FREMO-Regionalgruppe Köln - Bonn zu bewundern war und hoffentlich auch auf der nächsten Veranstaltung der Regionalgruppe zu sehen sein wird - aber das ist erst in Planung, da will ich nichts versprechen. (Aber ich gehe mal davon aus).
Wer also nicht unbedingt weiter fahren will als nötig, sollte die Ankündigungen des FREMOs im Auge behalten.
Im Übrigen hast Du, Otto, natürlch recht: da hat sich nicht nur ein engagiertes sondern auch ein überaus kompetentes Team gefunden! Was die so alles umsetzen und selber entwickeln ist toll. Leider liegt mein Interesse eher im Herzen von NRW ... sonst wäre ich da sofort dabei. Winken

hG
Carl Martin

_________________
Mitglied im EMFS
http://www.emfs.de/joomla/

Das KAE-Projekt
https://daskae-projekt.jimdo.com/
10.11.2019, 19:33 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    
Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht » Veranstaltungen / Termine Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu: 


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Freestyle XL / Flowers Online.