01_14
 Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin  Chat
GSB - Fahrzeuge
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 11, 12, 13  Weiter
 
Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht » scale 1:87 Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
GSB - Fahrzeuge
Autor Nachricht
teetrix
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 31.10.2007
Beiträge: 2517
Wohnort: Rhein-Main

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Matthias,

langsam kriegst Du Routine... die sehen ggenau richtig aus!

Grüße
Michael
28.09.2012, 19:22 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GSB
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 01.12.2009
Beiträge: 382

Beitrag Antworten mit Zitat
So, und zu guter Letzt wurden die beiden offenen Wagen jetzt noch mit einer Kohlenladung (M+D) bzw. einem Laser-Cut-Holzboden (MOEBO) ausgestattet - also mir gefällt das Ergebnis sehr gut! Sehr glücklich



Wünsch Euch einen schönen Sonntag!

Matthias
30.09.2012, 08:44 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GSB
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 01.12.2009
Beiträge: 382

Beitrag Corporate Identity Antworten mit Zitat
Hallo zusammen,

ich hab hier der Übersichtlichkeit halber mal die Entwicklung des CI-Designs der GSB zusammengestellt (Personen- und Güterwagen):

Ursprünglich

Die klassischen Eisenbahn-Farben...

80er-Jahre

Statt der meist üblichen Betriebseinstellung verdichteter Taktfahrplan mit modernisierten Fahrzeugen. Auch optisch sollte das gezeigt werden - mit freundlichen, auffälligen Farben (inspiriert von der Stuttgarter Straßenbahn) und neuem Logo!

21. Jahrhundert

Für die gebraucht erworbenen Vierachser aus Österreich und der Schweiz sollte das CI-Design modernisiert werden, etwas inspiriert von der Furko-Oberalp-Bahn (heller Streifen mit Logo). Und im Güterverkehr das zu empfindliche Lichtgrau durch dunkleres Verkehrsgrau ersetzt werden.


Diese Prototypen überzeugten dann doch nicht, das Design der Personenwagen wurde nochmal überarbeitet. Bei den Güterwagen wurde vereinfacht und der gelbe Streifen entfiel.

Gruß Matthias
01.10.2012, 19:03 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pollotrain
aktiver Schreiber


Alter: 53
Anmeldungsdatum: 24.03.2011
Beiträge: 59
Wohnort: bei Lüneburg

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Matthias !

Dann fehlt ja nur noch der Börsengang !!!


Gruß Thomas
aus der Heide
01.10.2012, 21:57 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GSB
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 01.12.2009
Beiträge: 382

Beitrag CI Bahndienstfahrzeuge Antworten mit Zitat
Hallo zusammen,

hier noch Fotos der Dienstwagen der GSB:

Ursprünglich & 80er-Jahre


Die aktuell entstehenden Hilfzug-Wagen sollten eigentlich auch in Orange lackiert werden (allerdings etwas hellerer Farbton, wie die RhB-Rangierloks) - doch es gab Probleme mit der Spraydose, der Farbton war eher braun als orange... banghead

Da ich seit dem noch keine neuen Farbdosen bestellt habe, ruhte das Projekt - bis ich jetzt die schönen Dienstfahrzeuge ("Infrastrukturfahrzeuge") der BLS gesehen hatte! Sehr glücklich
http://www.bls.ch/d/unternehmen/fotogalerie-rollmaterial.php
Diese sind nicht - wie oft gebräuchlich - in speziellen Warnfarben (gelb, orange, rot) lackiert, sondern dem CI-Design der Fahrzeugflotte angeglichen! hand clap

Idee Deshalb überlege ich gerade, auch meine Dienstfahrzeuge dem normalen GSB-Design anzugleichen - aber eben doch für die Bahnfahrer noch unterscheidbar zu halten. Zum Beispiel mit der Prototyp-Farbgebung der Güterwagen in den 80er-Jahren:

Also eher umgedreht als bei den aktuellen Personenwagen: Grundfarbe Lichtgrau mit gelbem Zierstreifen (aber eher so schmal wie bei den modernen Personenwagen).

Frage Wie gefällt Euch das??? Denken

Freue mich über Kommentare & Anregungen!

Gruß Matthias
02.10.2012, 14:32 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rwer
aktiver Schreiber


Alter: 70
Anmeldungsdatum: 16.02.2011
Beiträge: 64
Wohnort: Schöfferstadt Gernsheim am schönen Rhein in Südhessen

Beitrag GSB-Design Antworten mit Zitat
Hallo Matthias,
ohne Zweifel hat Dein für Deine Kleinbahn gewähltes Design etwas!
Zum Bahndienstwagen ein Vorschlag: den gelben Streifen nur "3-Brett-breit", diese Breite ist immer noch sehr auffällig wirkt aber m.E. dezenter.
Ich würde auch das "GSB" auf der Tür in die Höhe des Farbbandes versetzen, vielleicht "GSB" etwas in der Größe reduzieren.
Mit Gruß Rainer
03.10.2012, 10:21 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GSB
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 01.12.2009
Beiträge: 382

Beitrag Re: GSB-Design Antworten mit Zitat
rwer hat Folgendes geschrieben:
Zum Bahndienstwagen ein Vorschlag: den gelben Streifen nur "3-Brett-breit", diese Breite ist immer noch sehr auffällig wirkt aber m.E. dezenter.

Hallo Rainer,

der gezeigte Wagen ist ja eine Güterwagen-Designstudie aus den 80ern und sollte nur grob die Idee verdeutlichen... Winken

Mir schwebt gerade eher ein nur 2 mm breiter gelber Streifen vor, analog dem schmalen lichtgrauen Streifen der Personenwagen (sozusagen "Negativ"). Aber das könnte auch wieder zu "Grau" wirken... Evtl. dafür die Türen auch in Gelb... Mit den Augen rollen Das Logo dann wohl eher in der kleinen Ausführung, wie bei den aktuellen Güterwagen (siehe Beitrag Alterung).
Denken Des weiteren überlege ich gerade noch, die Hilfszugwagen durch rote Reflektor-Gaps wie beim Notfallmanager-Pkw zusätzlich zu kennzeichen:


Und die Bauzugwagen dafür mit schwarz-gelben Warnmarkierungen an der Stirnseite...

Gruß Matthias
03.10.2012, 10:47 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GSB
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 01.12.2009
Beiträge: 382

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo liebe Mitleser,

die GSB verfügt ja bisher nur über einen modernen 4achsigen Schüttgutwagen schweizer Bauart, die anderen Schüttgutwagen sind die alten OOm/s mit Einsatz. Da derartige Schmalspurwagen nur teure Sonderanfertigungen sind, wurde nun eine andere Idee geboren - den neu entwickelten RockTainer auf nicht mehr benötigte Rollwagen zu setzen.


Ein passender Tragrahmen muß natürlich noch gebaut & montiert werden, ähnlich der Containertragwagen auf Rollwagen-Basis bei der Zillertalbahn - dann ist es aber sicher eine interessante Alternative. Sehr glücklich

Gruß Matthias


P.S. Update Gerätewagen Hilfszug

Der Wagen ist jetzt lichtgrau lackiert und probehalber mit einer dünnen gelben Linie versehen - macht doch gar keinen so schlechten Eindruck? Winken
06.10.2012, 13:21 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GSB
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 01.12.2009
Beiträge: 382

Beitrag Neuzugänge Antworten mit Zitat
Da der Dampfzugbetrieb bei der GSB guten Zuspruch der Touristen erhält, soll dieser ausgeweitet werden. Dazu konnten in den letzten Monaten zwei Dampfloks erworben werden.
New

Zum einen eine österreichische Stütztender-Lok, die zwar ziemlich groß für eine Privatbahn ist - aber deren Fahreigenschaften von etlichen Besitzern gelobt werden! Sehr glücklich


Zum anderen eine deutsche Privatbahn-Tenderlok, sowie ein Buffet-Wagen der RhB.

Der Wagen wird auf jeden Fall in das gelb-lichtgraue GSB-Design umlackiert, passend zu weiteren bereits vorhandenen RhB-Zweiachsern. Die Loks werden so bleiben - es ist noch nicht mal sicher, ob diese eine GSB-Betriebsnummer bekommen oder unter der alten Nummer weiterfahren werden...

Gruß Matthias
11.10.2012, 20:28 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GSB
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 01.12.2009
Beiträge: 382

Beitrag Profi-Alterung Lokomotiven Antworten mit Zitat
Hallo liebe Forumaner

auch wenn ich mittlerweile am Altern von Waggons & Gebäuden Gefallen gefunden habe und mir die Ergebnisse ganz gut gefallen - an das Altern der teuren Loks traue ich mich noch nicht ran... Geschockt

Das hat zwei Gründe: Erstens bin ich nicht sicher, ob meine Methode mit den Pulverfarben nicht Probleme geben könnte, wenn Farbpigmente ins Getriebe geraten o.ä. - und Zweitens konnten mich bisher die wenigsten Lokalterungen wirklich überzeugen... Selbst von professionellen "Profi-Alterungsexperten" sehen die Loks oft nur übertrieben dreckig bzw. irgendwie "angemalt/angesprüht" aus... Traurig

Bis ich dann auf einen Profi gestoßen bin, dessen Arbeiten mich echt begeistern! Sehr glücklich Bei ihm sieht es wirklich wie im Original aus!
http://www.speziguzi.de/

Nachdem ich seine Arbeiten lange Zeit beobachtet hatte, hatte ich mich entschieden ihm zwei Loks zu schicken...

Hier mal erste Bilder ("Vorschaubilder"), das endgültige Finish fehlt noch:







Hoffe sie gefallen Euch genauso gut wie mir!!!

Gruß Matthias
23.10.2012, 19:57 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    
Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht » scale 1:87 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 11, 12, 13  Weiter
Seite 12 von 13

 
Gehe zu: 


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Freestyle XL / Flowers Online.