01_14
 Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin  Chat
Gn15 Urwaldbahn
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 22, 23, 24, 25  Weiter
 
Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht » scale 1:32 / 1:22.5 / 1:16 Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
Gn15 Urwaldbahn
Autor Nachricht
shitao
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 12.09.2010
Beiträge: 1128
Wohnort: Schweiz

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Hans-Joachim

Danke für den Link. Genau meine Kragenweite!

Ich hab nun endlich mal wieder Zeit zum basteln gefunden 😀

Das ist heraus gekommen:









_________________
Viele Grüsse aus der Schweiz
Thomas
19.02.2017, 18:13 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
shitao
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 12.09.2010
Beiträge: 1128
Wohnort: Schweiz

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo zusammen
Noch ein Schnappschuss bevor ich ins Bett schlüpfe:



_________________
Viele Grüsse aus der Schweiz
Thomas
20.02.2017, 23:45 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
shitao
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 12.09.2010
Beiträge: 1128
Wohnort: Schweiz

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo zusammen

Gerade am auslasern von Palmenblättern. Damit dann noch ein paar mehr Pflanzen die Landschaft beleben.

Noch ein Hinweis in eigener Sache: mein Vulkanteil hat seine Premiere an der Lahnsteiner Ausstellung vom 4./5. März.
Falls jemand in der Gegend ist würde ich mich freuen auf eine kurzen Schwatz!

_________________
Viele Grüsse aus der Schweiz
Thomas
22.02.2017, 19:06 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hfy
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 16.11.2006
Beiträge: 454
Wohnort: Aachen

Beitrag Von Vulkanen und Bahnen Antworten mit Zitat
Ich habe es vermutlich schon mal erwähnt, aber Vulkane und Feldbahnen traten um Mayen herum im Rudel auf. Allerdings besorgten elektrische Krane den Verkehr zwischen den Ebenen. Vulkane, Krane und Bahnen sind nicht mehr in Betrieb. Die Vulkane aber wohl nur vorübergehend.

Herbert
22.02.2017, 21:37 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
shitao
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 12.09.2010
Beiträge: 1128
Wohnort: Schweiz

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Herbert
Hast du Fotos und/oder links zum Thema?
Würde mich interessieren!

Ich hab mich mittlerweile ums Grünzeugs gekümmert.
Hier ein paar Fotos der Entstehung.
Noch ist die Genesis nicht abgeschlossen...







_________________
Viele Grüsse aus der Schweiz
Thomas
22.02.2017, 23:28 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hfy
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 16.11.2006
Beiträge: 454
Wohnort: Aachen

Beitrag Mayen Antworten mit Zitat
Hallo,

z.B.: https://de.wikipedia.org/wiki/Mayener_Grubenfeld
Ich kann auch das Buch "Basaltlavabetrieb zwischen Rhein und Eifel" aus dem Sutton-Verlag empfehlen.
Der Säulenbasalt wurde von oben nach unten abgebaut und teilweise auch horizontal, wodurch Kavernen entstanden. Sowohl oben als auch unten gab es Feldbahnen. Die Kräne waren einfache Drehkräne mit festen Auslegern, also ein überschaubares Bauprojekt. Man könnte zum Beispiel eine Feldbahn aus einer Kaverne herausfahren lassen, die Steine mit dem Kran hochhieven und oben auf eine andere Feldbahn verladen.

Herbert
23.02.2017, 14:19 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hfy
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 16.11.2006
Beiträge: 454
Wohnort: Aachen

Beitrag Basalt Antworten mit Zitat
oder hier: http://www.osteifel-aktiv.de/41527/41826.html

Die Steinbrüche waren ausweislich alter Fotos teilweise noch erheblich tiefer als die auf den Fotos aus neuerer Zeit:

https://hiveminer.com/Tags/grubenfeld,mayen

Herbert
23.02.2017, 15:25 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
shitao
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 12.09.2010
Beiträge: 1128
Wohnort: Schweiz

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Herbert
Besten Dank! Ganz spannendes Thema!

Ich hab mein Bepflanzung soweit abgeschlossen.



Noch gibt es viele weitere Möglichkeiten der Ausgestaltung.
Ich werde mich aber im Hinblick auf Lahnstein auf den Betrieb konzentrieren.
So dass dann in etwas mehr als einer Woche auch Züge fahren..

_________________
Viele Grüsse aus der Schweiz
Thomas
23.02.2017, 22:12 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
thomasrail
begeisterter Schreiber


Alter: 51
Anmeldungsdatum: 04.11.2007
Beiträge: 284
Wohnort: 84061 Ergoldsbach Thomas Wörrlein

Beitrag Antworten mit Zitat
Die klimatischen Verhältnisse in subtropisch bis tropischen Gefilden sind halt einfach ideal für das schnelle und üppige Wachstum von Flora. Sehr guter Landschaftsgärtner. Leider kann ich diese Vielfalt in Lahnstein noch nicht bestaunen.

Viele Grüße

Thomas
24.02.2017, 11:03 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Goose
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 27.11.2006
Beiträge: 1482
Wohnort: Werl-Westönnen

Beitrag Antworten mit Zitat
Geht mir genauso, bin an dem Wochenende in Stadtoldendorf.

Ansonsten wieder eine tolle Anlage.

_________________
Gruß
Hubert The Goose
Facebook:
http://www.facebook.com/AlbulaLandwaterRailway
http://www.facebook.com/westoennerkleinbahn
24.02.2017, 15:07 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    
Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht » scale 1:32 / 1:22.5 / 1:16 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 22, 23, 24, 25  Weiter
Seite 23 von 25

 
Gehe zu: 


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Freestyle XL / Flowers Online.