01_14
 Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin  Chat
Die 99 183
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6
 
Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht » scale 1:87 Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
Die 99 183
Autor Nachricht
GMWE
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 11.03.2011
Beiträge: 462
Wohnort: Thüringen

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Thomas,

ja, Schkeuditz, schade! Ich denke an Euch!

Den Lauf der gekuppelten Achsen überprüfe ich grundsätzlich erst mal auf diese Art, weil ich damit die beste Kontrolle
über den freien Lauf der noch ungefederten Achsen erhalte. Zwängt die Kuppelstange, merke ich das u.a. durch die nach
oben springenden Achsen, weil ich ihnen für die spätere Federung 0,5 mm Federweg eingeräumt habe.
Erst wenn die Achsen ohne Beanstandung ruhig laufen, stelle ich das Fahrwerk auf das Gleis und überprüfe den Lauf unter
dem dann wirkenden Gewicht des Fahrwerks. Meistens beschwere ich es noch zusätzlich, um das noch zu bauende Gehäuse
zu imitieren.
Im konkreten Fall kommt es besonders auf feinmechanische Genauigkeit an, weil ja die gekuppelte 2. und 4. Achse über ein
Zwischenzahnrad die 1. und 5. Achse antreiben müssen.
Da diese Art der Kraftübertragung für mich technologisches Neuland darstellt, will ich mögliche Fehler oder Ungenauigkeiten
von vorn herein ausschließen.

Gruß, Peter
09.01.2020, 16:25 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GMWE
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 11.03.2011
Beiträge: 462
Wohnort: Thüringen

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo zusammen,

weder gefräst noch geätzt, auch nicht gedruckt oder gedrechselt, was bleibt da wohl noch übrig?
Entstanden aus einem Streifen 0,5 mm Messingblech, einer Tellerschleife und 2 Nadelfeilen:



Und die erste Funktionsprobe ist auch bestanden:

https://www.youtube.com/watch?v=hOlzHZNc9i8

Gruß, Peter
18.01.2020, 01:53 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fairlie009
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 17.10.2008
Beiträge: 354

Beitrag Antworten mit Zitat
Geschockt sehr sehr fein, wie immer. Danke fürs teilhaben Lassen!
peter
20.01.2020, 18:21 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GMWE
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 11.03.2011
Beiträge: 462
Wohnort: Thüringen

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo zusammen,

Es fehlt einem die Fantasie um sich vorstellen zu können, was so alles passieren kann, damit der
Konstrukteur die Lust verliert. Selbst bei schon häufig angewandten Techniken traten plötzlich Probleme auf,
mit denen ich nie gerechnet hätte.
So habe ich z.B. das Drehmoment ( eine mögliche Berechnung hielt ich für überflüssig) völlig unterschätzt, das ein
0,3 Watt Faulhaber mit einer 3-stufigen Untersetzung entwickeln kann. Abgescherte Kuppelbolzen, lose Zahnräder
auf den Stahlachsen oder bis zur Unbrauchbarkeit verbogene Kuppelstangen waren die Folge.
Solche und andere Ereignisse trugen nach einem dreiwöchigen Klinikaufenthalt auch nicht gerade zur schnellen
Genesung bei.
Inzwischen befinde ich mich aber wieder auf der Erfolgs- Meterspur.
Nach meinem letzten Post im Januar stand ich vor der Aufgabe, den Luttermöllerantrieb in das Fahrwerk zu integrieren.
Ursprünglich hatte ich vor, den Zahnradantrieb zwischen der 1. und 2. sowie der 4. und 5. Achse wie beim Original in
einer geschlossenen Getriebekapsel unterzubringen. Das blieb ein frommer Wunsch, weil dadurch die vertikale und
axiale Beweglichkeit der genannten Achsen fast bei Null lag. Das wiederum war bei der Notwendigkeit gefederter Achsen
ein Ding der Unmöglichkeit.
Also habe ich schweren Herzens das erforderliche Zwischenzahnrad im Rahmen untergebracht. Damit können die Achsen
jetzt bis 0,5 mm nach unten federn und somit eine Allradauflage gewährleisten. Auch das Seitenspiel für den Bogenradius
ist gewährleistet.
Im folgenden Filmchen wird also das Drehmoment von der angetriebenen 3. Achse über die Kuppelstangen auf die 2. und
4. Achse und von da über je ein Zwischenzahnrad auf die 1. und 5. Achse übertragen. Damit ist der technisch anspruchvollste
Schritt beim Bau der 99 183 zu meiner Zufriedenheit bewältigt.

https://www.youtube.com/watch?v=Ivo2QOdOEEE

Gruß, Peter
06.03.2020, 15:08 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Burghard
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 11.12.2006
Beiträge: 1546
Wohnort: LOS, Beeskow

Beitrag Antworten mit Zitat
Grüß Dich Peter!

Schön zu sehen, daß Du wieder so fit bist, daß Du Dein Projekt weiter verfolgen kannst. Und wie ich durch dieses kleine Filmchen hast Du die Rückschläge gut gemeistert.
Alles Gute weiterhin.

Grüße, Burghard
06.03.2020, 17:42 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
RS1325
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 07.09.2007
Beiträge: 512

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo,

hat jemand Info's ??? Hier geht's nicht weiter und die Webseite exestiert auch nicht mehr.....
Gruß
Roland
02.09.2020, 17:06 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GMWE
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 11.03.2011
Beiträge: 462
Wohnort: Thüringen

Beitrag Antworten mit Zitat
RS1325 hat Folgendes geschrieben:
Hallo,

hat jemand Info's ??? Hier geht's nicht weiter und die Webseite exestiert auch nicht mehr.....


Ja, ich! Momentan freue ich mich über wiedergewonnene Vitalität und hoffe auf den kommenden Bastelherbst, um das Projekt weiterzuführen.

Gruß, Peter
07.09.2020, 20:19 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
RS1325
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 07.09.2007
Beiträge: 512

Beitrag Antworten mit Zitat
Ds hört sich doch sehr gut an !
Gruß
Roland
07.09.2020, 20:26 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
WegezinBerlin
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 21.06.2008
Beiträge: 218
Wohnort: Berlin

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Peter,
ich freue mich sehr von Dir zu hören und auch darüber, dass es im Herbst mit deinem Projekt weiter gehen soll!
Beste Grüße!
09.09.2020, 14:31 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    
Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht » scale 1:87 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6
Seite 6 von 6

 
Gehe zu: 


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Freestyle XL / Flowers Online.