01_14
 Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin  Chat
1:27,5 ?

 
Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht » scale 1:32 / 1:22.5 / 1:16 Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
1:27,5 ?
Autor Nachricht
knorpelfix
begeisterter Schreiber


Alter: 69
Anmeldungsdatum: 07.10.2008
Beiträge: 1422
Wohnort: Vorharz

Beitrag 1:27,5 ? Antworten mit Zitat
Moin,
gerade bei shapeways gesehen . 2 Feldbahn Modelle von Joachim ( engineer) in 1:27,5 ( zumindest steht es dort so !? )
Sollte evtl, 1:22,5 gemeint sein ?
Gruß : Ralf

_________________
Ich steh auf Gn15/ IIf mit Strom auf dem Gleis

Zuletzt bearbeitet von knorpelfix am 20.01.2016, 10:06, insgesamt einmal bearbeitet
19.01.2016, 21:16 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger MSN Messenger
teetrix
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 31.10.2007
Beiträge: 2537
Wohnort: Rhein-Main

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Ralf,

das ist ein echter Exotenmaßstab, den gab's aber wirklich: No 2, Maßstab 7/16 inches to 1 ft = 1:27,44, um 1900 kommerziell genutzt.
Hier ganz unten erwähnt:
https://en.wikipedia.org/wiki/List_of_rail_transport_modelling_scale_standards

Warum aber jemand heutzutage diesen Maßstab benutzt? Manchmal rechnen sich besonders die Briten einen "persönlichen" Maßstab aus, um eine bestimmte Vorbildspurweite mit kommerziellem Gleis exakt zu treffen. Christopher Payne verwendet z.B. 1:34 und 1:25.

Viele Grüße
Michael
20.01.2016, 00:17 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lokonaut
Administrator


Alter: 52
Anmeldungsdatum: 02.01.2007
Beiträge: 2302
Wohnort: Gernsheim

Beitrag Antworten mit Zitat
teetrix hat Folgendes geschrieben:
um eine bestimmte Vorbildspurweite mit kommerziellem Gleis exakt zu treffen

Ach so,

also wäre das dann ja wohl ein 0m-Gleis? Oder haben "Die spinnen die Briten" (Obelix) auch da noch einen anderen Maßstab (so was wie 3 5/16 Zoll pro Viertelfuß) für im Angebot?
Ah ja, Stichwort "Angebot": Wie siehts denn mit Zubehör in diesen - sagen wir mal nicht allzu weit verbreiteten - Maßstab aus? Man wird wahrscheinlich auf Produkte aus dem 1:28,25 oder 1:26,123 Maßstab zurückgreifen müssen? Eigentlich ja auch egal. In diesem Maßstab ist ja sowieso eher reiner Selbstbau angesagt. Wieso dann aber so ein Instantprodukt aus dem Shapewaysregal? Vielleicht ja doch nur ein Schreibfehler?
Was sagt denn der Konstrukteuer?

_________________
Viele Grüße

Alexander
20.01.2016, 09:27 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
RoFra
begeisterter Schreiber


Alter: 33
Anmeldungsdatum: 07.06.2009
Beiträge: 359
Wohnort: Treptow

Beitrag Antworten mit Zitat
Warum nicht? Ich meine im Zweifelsfall lässt sich ja auf gleichen Weg zumindest das wichtigste herstellen (Figuren, Fahrzeuge, ...).

Auf der anderen Seite "warte" (kann man jetzt so auch nicht sagen, aber beschweren würde ich mich auch nicht) ich immernoch auf mehr 1:64 kram, was wesentlich weniger exotisch ist :/

_________________
from prussia with love

Zuletzt bearbeitet von RoFra am 12.11.2018, 12:28, insgesamt einmal bearbeitet
20.01.2016, 09:34 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer
DRGler
aktiver Schreiber



Anmeldungsdatum: 27.03.2018
Beiträge: 64
Wohnort: Iwwero

Beitrag Antworten mit Zitat
Serien-Regelspurmodelle auf 45mm-Gartenbahn-Gleisen liegen im Maßstab zwischen 1:25 und 1:29, werden als Spur G verkauft und haben sich seit dem PIKO-Einstieg in den letzten 10 Jahren einen erheblichen Teil des Gartenbahnmarktes erobert und macht der überteuerten Spur 1 mächtig Konkurrenz (deshalb die Übernahme von LGB durch Märklin Frage Idee ).
Nun kommt es, dass im Eigenbau dazu passende Schmalspur-Modelle entwickelt werden.
32mm-Gleis entsprechen Meterspur (Gm) und 24mm der 750mm-Spur (Ge). H0-Gleis wäre dann ca. 500mm Feldbahn (Gf). Ist nicht offiziell so genormt, aber im Kommen Lachen

Die Fahrzeuge hier sind batteriebetrieben auf chinesischem 24mm-Plastikgleis unterwegs, im TEDI kosten die als Materialspender dienenden Zugsets zwischen 10 und 20 Euro. Cool

_________________
Mit Dampf bergan !
31.03.2018, 22:52 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ego
begeisterter Schreiber


Alter: 71
Anmeldungsdatum: 02.12.2014
Beiträge: 291
Wohnort: Stein CH

Beitrag Antworten mit Zitat
Es ist tatsächlich der Massstab 1:27,5. Die Ueberlegung war wohl schon, 0m-Geleise und Fahrwerke zu verwenden.

Gruss Georg
06.04.2018, 10:13 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    
Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht » scale 1:32 / 1:22.5 / 1:16 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu: 


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Freestyle XL / Flowers Online.