01_14
 Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin  Chat
Offener Güterwagen (OOw) in 2f

 
Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht » scale 1:32 / 1:22.5 / 1:16 Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
Offener Güterwagen (OOw) in 2f
Autor Nachricht
Strippenbahner
aktiver Schreiber



Anmeldungsdatum: 30.04.2007
Beiträge: 67
Wohnort: Rhein/Main Gebiet

Beitrag Offener Güterwagen (OOw) in 2f Antworten mit Zitat
Hallo zusammen,

ich möchte euch heute mal eine meiner "Küchentisch-Basteleien" vorstellen:

Um etwas Abwechslung in den Feldbahnfuhrpark zu bekommen, habe ich mich an die MPSB erinnert. Diese fuhr ja bekanntlich auch auf 600mm.
Als Vorbild habe ich mir einen offenen Güterwagen ausgewählt. Die Teile aus meiner Zeichnung habe ich dann in Sperrholz lasern lassen.



Etwas später sah das ganze dann so aus:







Momentan fehlen noch einige Kleinteile, wie die Türverriegelungen und die Beschriftung. Ob die Feldbahnkupplungen dranbleiben können, müssen Fahrtests zeigen.

Otter 1 hat Folgendes geschrieben:
... Manche Fertigungs-und Gestaltungstechniken sind in mehreren Baugrößen brauchbar.

Aus Spaß habe ich meine Zeichnungen so geändert, daß mein 2f-Wagen noch zwei kleine Geschwister bekommen hat:



Hinten: 2f (1:22,5)
Mitte: 1f (1:32)
Vorn: 0f (1:45)

Gruß
Andreas
09.06.2008, 09:21 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MPSB_Thomas
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 22.01.2007
Beiträge: 873
Wohnort: Kreis Mühldorf am Inn

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Andreas,

einen schönen Wagen hast du da gebaut. Die MPSB-Wagen lassen sich sich sehr schön auch im Feldbahnbetrieb einsetzen. Das war ja normal gewesen damals. Bis auf den Gutshof rauf und in die Scheune rein mit den Wagen.

Ich denke auch, das sich für die "kleinen Geschwister" auch Abnehmer finden lassen. Zumindest für die 99 3461 von Dingler in Spur 1f gibt es noch nichts weiter außer der Lok. Die möchte ja auch was zu tun haben. Ich könnte mir da schon einen oder gar zwei Interessenten namentlich vorstellen.

Ich bin auf deine fertigen Ergebnisse gespannt.

Gruß, Thomas

_________________
Grüße, Thomas
--------------------------------------------------------
www.mpsb-im-modell.de , Modellbau in 1:87

09.06.2008, 09:42 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Strippenbahner
aktiver Schreiber



Anmeldungsdatum: 30.04.2007
Beiträge: 67
Wohnort: Rhein/Main Gebiet

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Thomas,
MPSB_Thomas hat Folgendes geschrieben:
Ich denke auch, das sich für die "kleinen Geschwister" auch Abnehmer finden lassen.

die "kleinen Geschwister" hab ich zum Spaß mitlasern lassen. Ich wollte mal testen, wie groß der Aufwand ist, die Wagen in anderen Maßstäben zu bauen. Es ist etwas mehr zu tun, als nur die Zeichnung zu skalieren.

- Der 2f-Wagen aus zwei Lagen (außen und innen) 1,5mm Sperrholz, in welches die Seitenbretter eingraviert sind.
- Der 1f-Wagen hat nur noch eine Lage 1,5mm Sperrholz und die Bretter sind "durchgelasert".
- Der 0f-er besteht aus 1mm Sperrholz.

MPSB_Thomas hat Folgendes geschrieben:
Zumindest für die 99 3461 von Dingler in Spur 1f gibt es noch nichts weiter außer der Lok. Die möchte ja auch was zu tun haben.

Wer sich die Dinglersche 99 3461 leisten kann, wird wahrscheinlich nicht meine Holzkästchen dahinter spannen wollen. Lachen

Viele Grüße
Andreas
09.06.2008, 20:40 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MPSB_Thomas
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 22.01.2007
Beiträge: 873
Wohnort: Kreis Mühldorf am Inn

Beitrag Antworten mit Zitat
Strippenbahner hat Folgendes geschrieben:
Wer sich die Dinglersche 99 3461 leisten kann, wird wahrscheinlich nicht meine Holzkästchen dahinter spannen wollen. Lachen


Hallo Andreas,

es kommt nicht auf den Endpreis deiner Wagen an, denn auch bei preiswert hergestellten Wagen enscheidet letztendlich das Endresultat. Wenn die Wagen Top aussehen, können sie auch hinter so einer hochkarätigen Lok (zumindest vom Preis) angespannt werden. Oder ?

Es gibt soweit ich weiß keine wirkliche Gesetzmäßigkeit, das billige Ware auch immer minderwertig oder gar schlecht sein muss. Mit unter ist es sogar anders herum.

Ich kenne übrigens nur einen zukünftigen Besitzer einer Dinglerlok. Die Auflage von dem Modell ist so weit ich weiß 30 Stück. Allgemein werden die meisten die Lok wahrscheinlich in der Vitrine "versenken". Der andere Kandidat für deine Wagen forkelt selbst was zusammen. Er ist auch hier im Forum vertreten.

Gruß, Thomas

_________________
Grüße, Thomas
--------------------------------------------------------
www.mpsb-im-modell.de , Modellbau in 1:87

10.06.2008, 04:33 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Strippenbahner
aktiver Schreiber



Anmeldungsdatum: 30.04.2007
Beiträge: 67
Wohnort: Rhein/Main Gebiet

Beitrag OOw in 2f Antworten mit Zitat
Hallo zusammen,

gestern abend haben sich die "großen Geschwister" getroffen.
Hier ist ein Bild von der ersten Stellprobe meines Güterzuges. Die Fahrzeuge sind aber alle noch nicht fertig.



Gruß
Andreas


Zuletzt bearbeitet von Strippenbahner am 12.04.2012, 16:08, insgesamt einmal bearbeitet
20.06.2008, 10:28 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MPSB_Thomas
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 22.01.2007
Beiträge: 873
Wohnort: Kreis Mühldorf am Inn

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Andreas,

das sieht doch schon mal sehr gut aus. Die Ns2f macht vor den Wagen auch eine gute Figur. Wenn an den Wagen Anschriften und die fehlenden Beschläge dran sind, sieht es dann noch ganz anders aus. Nur den "Probebrett" trübt etwas den Eindruck. Es verläßt langsam die Ideallinie der Ebene.

Gruß, Thomas

_________________
Grüße, Thomas
--------------------------------------------------------
www.mpsb-im-modell.de , Modellbau in 1:87

22.06.2008, 09:59 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Strippenbahner
aktiver Schreiber



Anmeldungsdatum: 30.04.2007
Beiträge: 67
Wohnort: Rhein/Main Gebiet

Beitrag Bahnhofsfrage Antworten mit Zitat
Hallo Thomas,
MPSB_Thomas hat Folgendes geschrieben:
Nur dein "Probebrett" trübt etwas den Eindruck. Es verläßt langsam die Ideallinie der Ebene.

Sehr glücklich Was Du da siehst ist eine Spezialfunktion meiner Kamera. Das Brett ist in Wirklichkeit gerade. Lachen

Gruß
Andreas


Zuletzt bearbeitet von Strippenbahner am 16.03.2009, 17:41, insgesamt einmal bearbeitet
23.06.2008, 10:07 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Strippenbahner
aktiver Schreiber



Anmeldungsdatum: 30.04.2007
Beiträge: 67
Wohnort: Rhein/Main Gebiet

Beitrag Balancierkupplung Antworten mit Zitat
Hallo zusammen,

nach längerer Pause ging es etwas weiter mit dem Wagen.
Strippenbahner hat Folgendes geschrieben:
Ob die Feldbahnkupplungen dranbleiben können, müssen Fahrtests zeigen.

Die Antwort zu dieser Frage ist: NEIN. Die Wagen kommen mit der Feldbahnkupplung nicht um die Kurve.

Im Original wurde eine Mittelpufferkupplung mit Balancierhebel verwendet, also habe ich mich daran orientiert.
In meinem Teilelager fand ich die schönen Korbpuffer von miha modell. Passend dazu habe ich mir einen Balancierhebel gezeichnet.



Das Zusatzteil wird zwischen Grundplatte und Korb gesteckt und von der Feder gehalten.



Der Kupplungshebel ist etwas zu groß. Wichtig ist mir aber in erster Linie die Funktionsfähigkeit.
Öse und Haken werden dann mit dem Kupplungshebel verlötet.



Strippenbahner hat Folgendes geschrieben:
Momentan fehlen noch einige Kleinteile, wie die Türverriegelungen und die Beschriftung.

Tja, die fehlen immer noch und oft auch die Zeit zum Modellbau. Traurig

Gruß
Andreas
22.01.2009, 08:25 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MPSB_Thomas
begeisterter Schreiber



Anmeldungsdatum: 22.01.2007
Beiträge: 873
Wohnort: Kreis Mühldorf am Inn

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Andreas,

schaut gut aus die Kupplung ..................

_________________
Grüße, Thomas
--------------------------------------------------------
www.mpsb-im-modell.de , Modellbau in 1:87

22.01.2009, 14:31 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    
Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht » scale 1:32 / 1:22.5 / 1:16 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu: 


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Freestyle XL / Flowers Online.

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits
Welche Browser werden benutzt